Erhebungen im Verlgeich – 12. Apr. 2017
Zum März-Minus herrscht keine große Einigkeit

Vor Jahren gab es vier Erhebungen, die um Klarheit bei der Umsatzentwicklung wetteiferten: LD-Umsatztest, buchreport-Umsatztrend, der BranchenMonitor des Börsenvereins und der Kölner Betriebsvergleich. Verblieben waren davon zuletzt nur die zwei erstgenannten Quellen. …

Mehr

Wirtschaftsumfeld – 12. Apr. 2017
ZEW-Konjunkturerwartung immer noch besser

Einen kaum mehr erwarteten Anstieg um 2,4 Prozentpunkte erreicht der Indikator ZEW-Konjunkturerwartungen für April. Der Wert bleibt mit jetzt plus 12,8 Punkten zwar unter dem langjährigen Erwartungs-Durchschnitt, das ist aber im Zusammenhang mit der Bewertung der aktuellen Konjunktursituation zu sehen. …

Mehr

Preise – 12. Apr. 2017
Großhandelspreise stiegen im März weiter

Um 4,7 Prozent lagen die Verkaufspreise des deutschen Großhandels im März über dem Vorjahreswert. Im Februar hatte die Steigerung 5,0 Prozent, im Januar 4,0 Prozent betragen. Das meldet das Statistische Bundesamt. …

Mehr

LDs Sortimenter-Ticker – 12. Apr. 2017
LDs Sortimenter-Ticker: Ei und Erdbeerbowle

  • In den USA sterben die Läden schneller
  • Nordenham: Kunden suchen das goldene Ei
  • Auch den 70. kann man rund machen
  • Mit Erdbeerbowle in die Zeitung
  • Nachtrag zur Gegenbuchhandlung

Mehr

Betriebliches – 12. Apr. 2017
Tipp des Tages: 8 Prozent

Angesichts niedriger Zinsen und anziehender Teuerungsraten stellt sich die Frage, wie man sein Geld noch ertragreich …

Mehr

Warengruppentest – 11. Apr. 2017
Warengruppen März: die Oster-Favoriten fehlten

In einem Monat mit 7,8 Prozent Minus, was soll da schon bei den Warengruppen herumkommen? Na ja, zumindest dies: überraschenderweise liegen im März zwei Abteilungen im Plus: …

Mehr

Editionsformentest – 11. Apr. 2017
Editionsformen: Nonbooks ohne Ostern im Plus

Wie bei den Warengruppen gab es im März auch unter den Editionsformen zwei Kategorien, die gegen den Trend beim Umsatz gegenüber dem Vorjahr zulegen konnten. Leider keine der ganz großen, sondern …

Mehr

Kundencheck – 11. Apr. 2017
Die mittelalten Leserinnen blieben weg

Wer sich fragt, woher das in den obigen Beiträgen beschriebene aktuelle Umsatzminus kommt, findet eine Antwort außer in Saisoneffekten auch im Verhalten spezieller Kundengruppen. Media Control (Baden-Baden) hat herausgefunden, dass besonders die Nachfrage nach Romanen und Krimis nachgelassen hat, weil hier die 30- bis 49-jährige vorwiegend weibliche Leserschaft im ersten Quartal um 8 Prozent gegenüber dem Vorjahr zusammengeschmolzen ist. Gegen den Trend gab es aber im Quartal eine stabile oder sogar steigende Nachfrage in den Kategorien Reiseführer und Lebenshilfe. Dies korrespondiert mit dem LD-Warengruppentest, in dem Ratgeber am glimpflichsten wegkommen (siehe oben). Das Media-Control-Tool MC Metis bezieht diese Erkenntnisse aus der Verknüpfung von Handels- und Konsumentenpanel, E-Book-Absatz und Social Media. …

Mehr

LDs Sortimenter-Ticker – 11. Apr. 2017
LDs Sortimenter-Ticker: Überraschungs-Ei

  • Was bei Graff den Dauererfolg ausmacht
  • Geselliges Überraschungs-Ei in Hünxe bei Wesel
  • Außer Presse und Buch auch Bier und Snacks
  • Gutbrillenhändler rettet Gegenbuchhandlung

Mehr

Betriebliches – 11. Apr. 2017
Tipp des Tages: Achtung, NFC!

Es wird spannend beim kontaktlosen Bezahlen nach dem NFC-Standard. Noch ist die Mehrheit der Konsumenten skeptisch, a …

Mehr