Preise

14. Jun. 2017
Preise für Bücher setzen zum Überholen an

Die Preise für Bücher sind im Mai nach Angaben des Statistischen Bundesamtes etwas stärker gestiegen als das Mittel der Verbraucherpreise. …

Mehr

6. Jun. 2017
Filialisten: Preise ziehen wieder kräftiger an

Die Entwicklung der Durchschnittspreise bei den Filialisten haben nach LD-Erhebungen im Mai gegenüber dem Vorjahr wieder stärker angezogen (netto 11,53 Euro). Damit wurde das feiertagsbedingte schwächere Wachstum aus dem Vormonat aber nur teilweise ausgeglichen. …

Mehr

30. Mai. 2017
Inflation: Preise nicht mehr ganz so stark gestiegen

Die Inflationsrate im Mai ist nicht ganz so stark angestiegen wie im Vormonat. Das ergibt ein erstes Bild, das LD bei einigen Landesstatistikämtern ermittelt hat. …

Mehr

18. Mai. 2017
Preise für Kinder- und Jugendbuch holen kräftig auf

Bei der Entwicklung der Bücherpreise nach Warengruppen verzeichnet nach Angaben des Statistischen Bundesamtes die Lektüre für die junge Zielgruppe auch im April weiter den stärksten Auftrieb. …

Mehr

12. Mai. 2017
Bastei Lübbe: Studie zur Preisschwellenangst auf den Punkt

Klaus Kluge wollte wissen: Was verträgt der Markt?

Auf der gestrigen Regionalkonferenz von Buchnrw hat Klaus Kluge, Marketingvorstand bei Bastei Lübbe die Pricing-Studie des Verlages vorgestellt. Das war nicht unheikel, denn schon Überlegungen zu gemeinsamen Schritten der Verlage, geschweige denn der Aufruf zu Preiserhöhungen, könnte ein juristisches, kartellrechtliches Nachspiel haben. …

Mehr

12. Mai. 2017
April: Bücherpreise steigen fast auf Niveau der Inflationsrate

Passend zur Vorstellung der Pricing Studie von Bastei Lübbe gestern liefert heute das Statistische Bundesamt die Preisentwicklung für den April dazu. …

Mehr

3. Mai. 2017
Filialisten: Preissteigerungen lassen nach

Bei den Durchschnittspreisen der Filialisten hat der Anstieg im April deutlich nachgelassen. Sie haben sich nur noch um 1,2 Prozent erhöht (11,68 Euro netto). …

Mehr

28. Apr. 2017
Verbraucherpreisindex mit zwei vor der Null

Die Verbraucherpreise haben im April nach ersten Berechnungen des Statistischen Bundesamtes gegenüber dem März wieder deutlich angezogen. …

Mehr

21. Apr. 2017
März: ohne Ostern stiegen die Kinderbuchpreise

Nachdem die Preise für Kinder- und Jugendbücher schon im Februar um 4,9 Prozent angezogen hatten (LD vom 15.03.2017), legen sie im März mit plus 8,2 Prozent noch einen Zahn zu. Das zeigt eine Auswertung der Verbraucherpreis-Erhebungen des Statistischen Bundesamts. …

Mehr

13. Apr. 2017
März: Teuerung plus 1,6 Prozent, Bücher 0,8 Prozent

Die Verbraucherpreise in Deutschland sind im März gegenüber dem Vorjahr um 1,6 Prozent gestiegen. Das teilte das Statistische Bundesamt heute früh mit. …

Mehr