Verlage

23. Nov. 2017
Bastei Lübbe-Hauptversammlung: neuer Vorstand über 18 Prozent teurer

Das war zu erwarten: Auf der gestrigen Hauptversammlung der Bastei Lübbe AG sind der alte Vorstand und der bereits ausgeschiedene Aufsichtsrat nicht entlastet worden. Die Entscheidung dazu hat die Hauptversammlung auf das nächste Aktionärstreffen verschoben. Damit deutet ales darauf hin, dass im Hintergrund noch Klagen laufen …

Mehr

21. Nov. 2017
Bastei Lübbe-Bilanz: helle Seiten stärker als dunkle

Zur Halbzeit im Geschäftsjahr stehen die Bastei Lübbe-Umsätze im Schlaglicht. Ein kräftiger Bucherlös rettet ein rückläufiges Retail-Geschäft. Insgesamt konnten die Erlöse im zweiten Quartal aber um 8,3 Prozent (41,160 Mio. Euro) gesteigert werden. …

Mehr

7. Nov. 2017
Bastei Lübbe: Oolipo-Abschreibung höher als digitaler Quartalsumsatz

Entweder Bastei Lübbe konnte das digitale Flatrate-Lesen nicht etablieren oder die Leser hatten schlicht keine Lust darauf. Wie das Unternehmen heute mitteilt, wird der Verlag das Digital-Projekt Oolipo wohl aufgeben und außerplanmäßig mit 3 Mio. Euro abschreiben. …

Mehr

12. Okt. 2017
Ravensburger: Wachstum über alle Vertriebswege

Der neue kaufmännische Geschäftsführer bei Ravensburger, Urban van Melis, hat auch in diesem Jahr die Tradition fortgesetzt, auf der Frankfurter Buchmesse ein Zwischenresümee zu ziehen, so wie das sein Vorgänger Johannes Hauenstein eingeführt hatte. …

Mehr

31. Aug. 2017
Bertelsmann: Solides Plus, Verlage gestärkt, Logistik ohne Schubkraft

Heute hat Bertelsmann seine Halbjahresbilanz 2017 vorgelegt. Sie zeigt einen Konzern, der keine großen Wachstumsschübe hinlegt, einen Buchverlag, der sich gefangen hat und eine Dienstleistersparte, die schwächelt. …

Mehr

29. Aug. 2017
Bastei Lübbe-Bilanz: Etwas weniger Erlöse, mehr Digital-Umsätze

Bastei Lübbe startet mit einem leichten Minus in das erste Quartal. Das zeigt die heute veröffentlichte Drei-Monatsbilanz im neuen Geschäftsjahr des Unternehmens. …

Mehr

1. Aug. 2017
Crowdfunding als Überlebensretter

Der Mainzer Ventil-Verlag hat mit einer Crowdfunding-Aktion in den vergangenen Wochen rund 15.000 Euro eingenommen – Geld, das nach den Rückzahlungsforderungen der VG Wort dringend benötigt wurde für die Produktion des Herbstprogramms und das Überleben des Kleinverlags. Das berichtet der Wiesbadener Kurier. …

Mehr

28. Jul. 2017
Lübbe enttäuscht und hofft auf die Zukunft

Die Bastei Lübbe AG hat im Geschäftsjahr 2016/17 höhere Umsätze erzielt, aber einen deutlich niedrigeren Gewinn eingefahren. Das gab das Unternehmen bekannt. Für das abgelaufene Geschäftsjahr wird keine Dividende ausgeschüttet. Der Aktienkurs blieb, dank der äußerst geringen Handelsvolumina, nach der Ergebnisverkündung nahezu unverändert. Aufs Jahr betrachtet, hat die Aktie um mehr als 11 Prozent nachgegeben. …

Mehr

28. Jun. 2017
Ravensburger: Buchbereich stabil, während Gesamtumsatz steigt

Die Ravensburger Gruppe hat heute ihre Jahresbilanz 2016 vorgelegt. Demnach bleibt der Buchbereich zwar stabil, bleibt aber hinter der Entwicklung der Gesamterlöse zurück. …

Mehr

19. Apr. 2017
Starker Auftrieb bei Print-on-Demand

Am Logistikstandort Erfurt hält KNV seit 2015 eine POD-Anlage bereit, auf der selten verlangte Bücher direkt auf Bestellung gedruckt werden. Die Datenbank enthält derzeit 550.000 Titel aus 280 Verlagen. Allein 2016 sind 100.000 Titel hinzugekommen, ein Plus von gut 20 Prozent. …

Mehr