Kundencheck

5. Okt. 2017
Beratungsklau: Wer stiehlt bei wem?

Das Thema Beratungsklau bleibt so aktuell wie undurchschaubar. Bisher haben mehrere Untersuchungen festgestellt, dass Kunden überwiegend vorher im Internet bei den großen Online-Händlern recherchieren und dann stationär einkaufen. Eine neue Umfrage von ibi-Research, einer Wirtschaftstochter der Universität Regensburg, kommt zu neuen Ergebnissen, die für den Handel wieder schlechter aussehen. …

Mehr

7. Sep. 2017
Konsumausgaben steigen weiterhin

Im zweiten Viertel 2017 haben sich die privaten Konsumausgaben sowohl gegenüber dem Vorjahreszeitraum als auch gegenüber dem Vorquartal deutlich gesteigert. Das zeigen die tieferen Auswertungen zum Bruttoinlandsprodukt des Statistischen Bundesamtes. …

Mehr

4. Sep. 2017
Bewegtbilder: Herausforderung für Zukunft des Buchhandels?

Die Zahl der Nutzer, die online sich über Bewegtbilder informieren, ist im letzten Jahr nicht nur wieder gestiegen. Sie hat nun eine deutlich überwiegende Mehrheit erreicht, so das Marktforschungsunternehmen TNS Infratest. …

Mehr

23. Aug. 2017
Kunden: Trotz Vertrauen in Wirtschaft eher Sparen angesagt

Die Konsumstimmung im Land blieb nach dem ICON-Konsumbarometer, das im Auftrag der EU-Kommission erhoben wird, auch zu Beginn des Monats unverändert gegenüber dem Vormonat. …

Mehr

17. Aug. 2017
Bargeldloses Bezahlen: Deutsche neugierig, aber lassen nicht los

Auch elektronisch getriebene Portale wie ibusiness kommen zunehmend an der Sturheit der deutschen Kunden nicht vorbei. Da hilft auch die größte Euphorie für das bargeldlose Bezahlen nichts. …

Mehr

7. Aug. 2017
Deutsche lesen fleißig in der Freizeit

Zugegeben, diese Meldung ist nicht mehr ganz frisch, allerdings ist sie uns gerade zugeflattert und wir halten sie für interessant genug: Die Deutschen lesen in ihrer Freizeit durchschnittlich 32 Minuten pro Tag. Das hat das Statistische Bundesamt berechnet. Die Daten stammen aus den Ergebnissen der Zeitverwendungserhebung der Jahre 2012/2013. …

Mehr

26. Jul. 2017
In Deutschland boomen die Coupons

Nach Angaben von Acardo nutzten junge Familien die Coupons besonders eifrig zum Einkaufen. Für die beteiligten Unternehmen sei dies vorteilhaft: Die Produzenten stärken ihre Marken, die Händler binden Kunden an sich. Ein Großteil der Coupons wird weiterhin „offline“ verteilt, allerdings habe die Online-Anbieter Boden gut gemacht – genaue Zahlen dazu wurden allerdings nicht genannt. …

Mehr

4. Jul. 2017
Urlaub: Knapp 20 Prozent müssen zu Hause bleiben

Die Meldung ging heute durch verschiedene Medien. Fast jeder Fünfte in Deutschland (19,2 Prozent) kann sich keine ein-wöchige Urlaubsreise leisten. Unter den Alleinerziehenden seien es sogar jede Dritte. …

Mehr

3. Jul. 2017
HDE-Konsumbarometer: Kunden zurückhaltender– aber nur etwas

Die Konsumstimmung in Deutschland bewegt sich weiter in einer Zickzack-Kurve nach oben. Nach einem Anstieg im Juni misst das HDE-Konsumbarometer für den Juli (102,3 Punkte) wieder einen leichten Rückgang (0,3 Zähler). …

Mehr

30. Jun. 2017
Kunden finden Gesichtserkennung, KI und Chatbots im Verkauf unheimlich

Der Einsatz digitaler Technologien auf der Ladenfläche bewegt den Handel nun seit einigen Jahren. Die Messe Euroshop, über die wir ausführlich berichteten, bot dabei viele neue Lösungen an. Allerdings zeigte sich bereits eine deutliche Zurückhaltung seit den ersten Präsentationen vor drei Jahren. Nun hat eine Umfrage herausgefunden, wieviel Digitalisierung am Point of Sale bei den Kunden ankommt und was sie als unheimlich empfinden. …

Mehr