AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für das Abonnement des Online-Mediums Langendorfs Dienst (LD):

 

Allgemeines

(1) Für alle Leistungen zwischen LD und LD-Abonnenten gelten die nachstehenden Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Abonnenten, die LD nicht ausdrücklich anerkennt, sind unverbindlich, auch wenn LD ihnen nicht ausdrücklich widerspricht.

 (2) Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser AGB lässt die Wirksamkeit der übrigen Regelungen unberührt.

 (3) Gerichtsstand und Erfüllungsort ist Hamburg.

 

Leistungsumfang und Vertragsabschluss

 (1) Für den Umfang der vertraglich geschuldeten Leistung ist ausschließlich das Abonnements-Angebot seitens LD maßgebend.

 (2) Änderungen der Konzeption und Inhalte des Online-Mediums Langendorfs Dienst behält sich LD auch nach Abschluss eines Abonnementsvertrags vor. Der Abonnent erklärt sich mit künftigen Änderungen in Konzeption und Inhalt einverstanden, soweit diese der Grundidee von Langendorfs Dienst nicht widersprechen.

 (3) Der Vertrag kommt mit Eingang des ausgefüllten Abonnementsauftrags bei Langendorfs Dienst zustande. Das gesetzliche Widerrufsrecht des Auftraggebers bleibt unberührt.

 

Preise und Zahlungsbedingungen

 (1) Die Preise für das LD-Monatsabonnement gelten pro Kalendermonat.

 (2) Für das Einzel-Abonnement gilt der jeweils aktuelle, auf der Online-Seite von Langendorfs Dienst unter "HIER ANMELDEN" angegebene Abonnementspreis. Preise für andere Lizenzen auf Anfrage. Eine Anpassung der Preise bleibt vorbehalten.

 (3) Berücksichtigt LD Sonderwünsche des Abonnenten, so werden die hierdurch entstehenden Mehrkosten dem Abonnenten in Rechnung gestellt.

 (4) Der Abonnementspreis Einzel-Abonnement umfasst die Lizenz für genau einen Arbeitsplatz in einem Unternehmen unter genau einer E-Mail-Adresse. Preise für weiter gehende Lizenzen auf Anfrage.

 (5) Der Abonnementspreis gilt zuzüglich der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer. Kunden im Ausland wird die Mehrwertsteuer nach der jeweils geltenden Rechtslage berechnet.

 (6) Der Abonnent erklärt sich damit einverstanden, dass LD den Abonnementspreis ab dem fünften Kalendertag jedes Monats per Lastschrift einzieht, und verpflichtet sich, für entsprechende Deckung seines Kontos zu sorgen, oder er begleicht die Abonnementsgebühr gegen Rechnung im Voraus.

 (7) LD ist berechtigt, im Rahmen von Werbeaktionen die Inhalte der Internetseite vorübergehend auch über den Abonnentenkreis hinaus zugänglich zu machen.

 (8) Der Abonnent stellt die technischen Voraussetzungen für seinen eigenen Internetzugang auf eigene Kosten bereit. Die beim Abonnenten anfallenden Telekommunikations- und Internet-Zugangskosten sind im LD-Abonnementspreis nicht enthalten.

 

Aufrechnung und Zurückhaltung

Aufrechnung und Zurückhaltung sind ausgeschlossen, es sei denn, dass die Aufrechnungsforderung unbestritten oder rechtskräftig festgestellt ist.

 

Lieferung

(1) Die Angabe eines Lieferzeitpunktes für den Dienst erfolgt nach bestem Ermessen und verlängert sich angemessen beim Eintritt unvorhergesehener Hindernisse, die außerhalb des Willens von Langendorfs Dienst liegen, z.B. Internetstörungen, Verkehrs- und Betriebsstörungen, Arbeitskämpfe, Lieferverzögerung oder Energiemangel.

 (2) Bei Nichterscheinen ohne Verschulden von LD besteht kein Anspruch auf Ersatz.

 

Urheberrecht

 (1) Inhalt, Name, Logo und Design sind geistiges Eigentum von Langendorfs Dienst und als solche geschützt.

 (2) LD liefert seine Informationen nur für den eigenen betrieblichen Gebrauch des Abonnenten. Vervielfältigung und Weitergabe an Dritte sowie die Weitergabe des Passworts sind nicht erlaubt.

 (3) LD ist berechtigt, den Urheberrechtsvorbehalt geltend zu machen, ohne vom Vertrag zurückzutreten.

 (4) LD hat das Recht, von Nutzern eingereichte Beiträge zu speichern und unter Quellenschutz auszuwerten.

 

Haftung

Die Inhalte von LD werden mit der gebotenen Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Eine Gewähr für die Inhalte kann nicht übernommen werden. Schadensersatzansprüche des Abonnenten oder dritter Betroffener sind ausgeschlossen. Dies gilt nicht bei Vorsatz, grober Fahrlässigkeit oder Verletzung wesentlicher Vertragspflichten seitens LD. LD distanziert sich von den Inhalten aller mit LD verlinkten Seiten.

 

Kündigung

 Die Kündigung des LD-Abonnements ist

 - für Einzugskunden zu jedem Monatsende

 - für Rechnungskunden zum Ablauf des Rechnungszeitraums

 möglich und kann schriftlich per Brief,

Fax oder E-Mail (briefe@langendorfs-dienst.de oder ld.vertrieb@gmail.com) erfolgen.

 

 

Anhang zu den AGB:

 

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen mittels einer eindeutigen Erklärung widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung auf einem dauerhaften Datenträger.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs, wenn die Erklärung auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. Brief, Telefax, E-Mail) erfolgt. Der Widerruf ist zu richten an:

Langendorfs Dienst

Herausgeber Matthias Koeffler

Von-Ketteler-Str. 140

 Tel 02151/780 71 53

Fax: 02151/7807154

Mail: briefe@langendorfs-dienst.de

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerruf sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren.

Sie sind zur Zahlung von Wertersatz für die bis zum Widerruf erbrachte Dienstleistung verpflichtet, wenn Sie vor Abgabe Ihrer Vertragserklärung auf diese Rechtsfolge hingewiesen wurden und ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir vor dem Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der Gegenleistung beginnen.

Besteht eine Verpflichtung zur Zahlung von Wertersatz, kann dies dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf dennoch erfüllen müssen. Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Willenserklärung, für uns mit deren Empfang.