Wirtschaftsumfeld

Auch beim IfH ist der Juni im Minus Rund 2% weniger Umsatz als im Vergleichsmonat meldet der monatliche Betriebsvergleich

19. Jun. 2018
Wirtschaftsdaten: April rückläufig, Tendenz aufsteigend

Auch im April blieb die deutsche Wirtschaft auf ihrem moderaten Wachstumskurs, allerdings hat sich dieser leicht verlangsamt. Das zeigen die verschiedenen Indikatoren, die LD monatlich zusammenstellt. …

Mehr

14. Jun. 2018
Finanzmarktler: Handel bleibt eine der wenigen Wachstumssegmente

Der Konsum bzw. der Handel ist einer der wenigen Wirtschaftsbereiche, dem die Finanzmarktexperten im Juni wieder eine eher positive Tendenz zutrauen. Das zeigen Umfragen des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW). …

Mehr

18. Mai. 2018
Boom beendet? Buchumsätze spiegeln Bruttoinlandsprodukt

Einen kleinen Trost über die wenig prosperierenden Umsatzzuwächse im Buchhandel liefert das Statistische Bundesamt mit seiner Berechnung zum Bruttoinlandsprodukt für das erste Quartal 2018. Das ist nicht so stark ausgefallen, wie erwartet. …

Mehr

17. Mai. 2018
Mehr Finanzmarktexperten stellen sich auf weniger Konsum ein

Die überwiegende Zahl der Finanzmarktexperten sind weiterhin der Auffassung, dass sich die Konjunktur weiter verschlechtert. Das zeigt die monatliche Umfrage des Zentrums für Europäische Wirtschaft (ZEW). …

Mehr

27. Apr. 2018
Nicht gleich weglaufen, aber aufpassen

Machen auch Sie sich Sorgen um den Konjunkturverlauf und Ihre Geldanlagen? Sie befinden sich in bester Gesellschaft. …

Mehr

24. Apr. 2018
Wirtschaft: Vor allem Blick in die Zukunft fällt düster aus

Auch im April kehrt die bisher gute Stimmung nicht in die Chefetagen zurück. Zum zweiten Mal in Folge sinkt der Geschäftsklima-Index, wie ihn das Ifo-Institut erhebt, deutlich. …

Mehr

19. Apr. 2018
Lohnstückkosten werden deutlich steigen

Nach Ansicht der größten Institute zur Konjunkturforschung könnte die deutsche Wirtschaft in diesem und kommenden Jahr noch etwas kräftiger wachsen als bisher angenommen. …

Mehr

17. Apr. 2018
ZEW registriert weiter Sorgenstimmungen an den Finanzmärkten

Die Bedenken an den Finanzmärkten um die Entwicklung der Konjunktur in Deutschland verstärkt sich auch im April weiter. Bereits im letzten Monaten waren die Umfrageergebnisse des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) rückläufig. In diesem Monat haben sie weitere Marktteilnehmer mitgerissen. Noch beurteilen die meisten die Lage als positiv. …

Mehr

10. Apr. 2018
Kommt die Wirtschaft an ihre Grenzen?

Die etwas schwächeren Werte, die derzeit aus der Wirtschaft gemeldet werden bzw. die die Klimaindices mitteilen, sind durchaus plausibel. Dennoch ist alles nicht so schlimm. Die LD-Übersicht der relevantesten Wirtschaftsdaten für den Februar zeigt: Die Konjunktur hat nicht mehr die Dynamik wie noch im Januar, aber ihren Wachstumspfad hat sie nicht verlassen. …

Mehr

5. Apr. 2018
Ifo: Wirtschaft wächst beschleunigt

In seiner aktuellen Konjunkturprognose geht das Ifo-Institut in diesem Jahr von einem stärkeren Wirtschaftswachstum als im letzten aus. …

Mehr