Wirtschaftsumfeld

Auch beim IfH ist der Juni im Minus Rund 2% weniger Umsatz als im Vergleichsmonat meldet der monatliche Betriebsvergleich

18. Okt. 2018
Finanzmarktexperten: Konsum nicht gerade im Aufwind

Die Einschätzung der Finanzmarkt-Expertinnen und -Experten zu Handel und Konsum hatte sich zuletzt etwas gefangen, ist aber im Oktober wieder leicht rückläufig. Das zeigen die Zahlen des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW).

Mehr

27. Sep. 2018
Gemeinschaftsdiagnose: Deutsche Wirtschaft schwächelt zum Jahresschluss

„Der Aufschwung in Deutschland geht in sein sechstes Jahr. Er hat allerdings an Fahrt eingebüßt.“ So lautet das Resümee der Gemeinschaftsdiagnose der sieben großen Wirtschaftsforschungsinstitute im deutschsprachigem Raum. Die Zahlen zeigen aber, dass sich diese Einbußen hinter dem Komma abspielen. …

Mehr

24. Sep. 2018
Ifo: Herbsteuphorie findet keine weitere Steigerung

Das Geschäftsklima in der deutschen Wirtschaft macht im September einen kleinen Seitschritt bzw. präsentiert sich ganz leicht rückläufig, wie sich den Zahlen des Ifo-Instituts entnehmen lässt. …

Mehr

12. Sep. 2018
Wirtschaftsdaten: Dämpfer für Konsum und mehr Export?

Wie wir gestern berichten konnten, scheinen die Finanzmarkt-Expertinnen  und -experten für den Herbst wieder Aufwind in der deutschen Wirtschaft zu spüren. Auch der Geschäftsklima-Index des Ifo-Instituts zeigte Ende August in aufsteigende Richtung. Doch was geben die Wirtschaftsdaten her? Wir werten die Juli-Indikatoren aus, die jetzt alle vorliegen. …

Mehr

11. Sep. 2018
Doch noch Herbstsonne für die Konjunktur?

Nach dem zweiten besseren Quartal in der Gesamtwirtschaft scheint auch bei den Finanzmarkt-Expertinnen und -experten der Optimismus zurückgekehrt zu sein. Wie der Finanzmarkt-Test des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) zeigt, schätzen im September wieder mehr die Lage als positiv ein, aber auch bei den Erwartungen vergrößert sich das Lager der Optimisten. …

Mehr

6. Sep. 2018
Ifo-Institut ist anderer Meinung: Konsum soll wachsen

Nach Einschätzung der Wirtschaftsexpertinnen und -experten des Ifo-Instituts wird im kommenden Halbjahr der private Konsum steigen. Grund sei die positive wirtschaftliche Entwicklung und der weitere Anstieg der Beschäftigtenzahlen. Deshalb setzte das Institut auch seine Konjunkturprognose leicht herauf. …

Mehr

28. Aug. 2018
Amazon, Lego und Samsung sind Markenchampions – Ravensburger in Top 10

Starke Marke, satte Kasse – das scheint so zu sein. Jedenfalls können sich die „Markenchampions 2018“ sicherlich nicht beklagen über mangelnde Kundschaft: Amazon, Lego und Samsung führen das jährliche Ranking an, das von ServiceValue GmbH in Zusammenarbeit mit der WELT erstellt wird. Unter den Top 10 finden sich auch Haribo, dm Drogeriemarkt, Ravensburger, Nivea, Bose, Lindt und Milka. Die Branchen, die derzeit das höchste Kundenvertrauen genießen, sind demnach Gebäck, Schokolade und Tiefkühlkost. …

Mehr

27. Aug. 2018
Deutschland handelt fairer

Der Faire Handel in Deutschland hat 2017 seinen Umsatz um 13 Prozent steigern können und mit rund 1,5 Milliarden Euro einen Rekordumsatz verzeichnet. Dies entspricht einem Zuwachs von 13 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Gut 18 Euro pro Kopf gaben deutsche Verbraucher 2017 durchschnittlich für Lebensmittel und Handwerk aus Fairem Handel aus. …

Mehr

24. Aug. 2018
Deutsche Wirtschaft wächst deutlich

Die deutsche Wirtschaft hat im zweiten Quartal des Jahres um 2,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum zugelegt. Das berichtet das Statistische Bundesamt. Gegenüber dem ersten Quartal 2018 wuchs die Wirtschaft um 0,5 Prozent. Damit wurden die ersten Schätzungen des Amts bestätigt. …

Mehr

23. Aug. 2018
Inlandstourismus legt zu

Deutschland wird als Reiseland beliebter. Nach Angaben des Statistischen Bundesamts stieg die Zahl der Übernachtungen in- und ausländischer Gäste im ersten Halbjahr auf 214 Millionen, das ist ein Zuwachs um 4 Prozent. …

Mehr