Wirtschaftsumfeld

Auch beim IfH ist der Juni im Minus Rund 2% weniger Umsatz als im Vergleichsmonat meldet der monatliche Betriebsvergleich

15. Okt. 2019
Konjunkturdaten: Hoffnungsschimmer setzt sich nicht durch

Die wenigen positiven Indikatoren im Juli wirkten sich nicht stimulierend auf die Konjunkturentwicklung im August aus. Im Gegenteil: Die deutsche Wirtschaft befindet sich im August wieder stärker in einer Abwärtstendenz, wie unsere Zusammenstellung der Wirtschaftsdaten zeigt. …

Mehr

2. Okt. 2019
Gemeinschaftsdiagnose: Staat stärkt derzeit vor allem Konsum

Wie zu erwarten war, haben die führenden deutschen Wirtschaftsforschungsinstitute heute ihre Konjunkturprognose für Deutschland deutlich nach unten korrigiert. Das zeigt die vorab veröffentlichte Gemeinschaftsdiagnose für den Herbst. …

Mehr

25. Sep. 2019
Bankenökonome: Auch kommendes Jahr keine Aufschwungimpulse

Die Banken sind in schlechter Stimmung. Das ist kein Geheimnis. Nun haben 13 Bankenökonomen eine Prognose veröffentlicht, wonach die Konjunktur auch im kommenden Jahr eher stagnieren könnte. …

Mehr

24. Sep. 2019
Ifo: Geschäftsklima erstmals seit März gestiegen – Ende der Konsumstimmung?

Das Ifo-Geschäftsklima zeigt für den September wieder eine leichte Aufwärtstendenz. Erstmals seit März 2019 ist damit der fortgesetzte Abfall unterbrochen. …

Mehr

18. Sep. 2019
ZEW: Finanzmarktexperten sehen vorübergehende Entwarnung

Die Zahl der Finanzmarktexpertinnen und Finanzmarktexperten, die von einer Veränderung der Konjunktur in Deutschland ausgehen, nimmt weiter zu. Nach der September-Befragung des ZEW hat eine Mehrheit, die die Lage weiterhin als schlecht bezeichnet, zwar zugenommen. Doch etwas gestiegen ist auch die Zahl derjenigen, die wieder einen Aufwärtstrend sehen. Und: Es gibt für viele wieder Anlass, Verbesserungen zu prognostizieren. …

Mehr

12. Sep. 2019
Wirtschaftsinstitute senken Prognosen, aber sehen aber keine Krise

Die drei führenden Wirtschaftsinstitute haben kurz vor dem beginnenden Herbst ihre Prognosen zur wirtschaftlichen Entwicklung in Deutschland heruntergeschraubt. Damit kommen sie übereinstimmend zum Schluss, dass die Wirtschaftsentwicklung in diesem und im kommenden Jahr noch schwächer ausfallen wird, als im Frühjahr vorhergesagt. …

Mehr

9. Sep. 2019
Daten zur Wirtschaftsentwicklung: Viel Minus und ein bisschen Plus

Die deutsche Wirtschaft weist auch im Juli weiterhin rückläufige Tendenzen auf. Doch es gibt ein paar Hoffnungskeime. LD stellt Ihnen monatlich die wichtigsten Daten zusammen, damit Sie sich selbst ein Bild über die Prognose machen können. …

Mehr

27. Aug. 2019
Einzelhandel zwischen Gram und Hoffnung

Das Geschäftsklima im Einzelhandel ist nach wie vor besser als in der Gesamtwirtschaft, doch die Abwärtstendenz hat auch diesen Wirtschaftszweig erfasst. Das zeigt eine Sonderauswertung des Ifo-Geschäftsklima-Indexes, die LD vorliegt. Und immerhin: Die Erwartungen bei den Händlern sind sogar wieder leicht gestiegen. …

Mehr

26. Aug. 2019
Ifo: Stimmung jetzt richtig schlecht

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft hat sich im August rapide verschlechtert. Das ist das Ergebnis des aktuellen Ifo-Geschäftsklimaindex. Demnach fiel der Barometer um 1,5 Punkte und erreicht 94,3 Zähler. Der Rückgang ist der fünfte in Folge und fiel deutlich heftiger aus als erwartet. Der aktuelle Wert ist der niedrigste seit 2012. …

Mehr

21. Aug. 2019
Mehr Rentner arbeiten

Mehr als 1,4 Millionen Rentner haben sich im vergangenen Jahr mit einem Nebenjob Geld dazuverdient. Dieser Trend wird sich laut Bundesarbeitsministerium fortsetzen. Wie das Handelsblatt berichtet, hat sich damit die Zahl der Ruheständler, die erwerbstätig sind, in den vergangenen beiden Jahrzehnten verdreifacht. Die FDP fordert deshalb die Aufhebung der Altersregelungen beim Renteneintritt und eine Lockerung der Zuverdienstbestimmungen.  …

Mehr