Preise

15. Jun. 2018
Warengruppenpreise: Kalender holen am stärksten auf

Gestern hben wir gemeldet, dass die Preise für Bücher sich im Mai nach Angaben des Statistischen Bundeamtes sich um knappe 0,3 Prozent nach oben bewegt haben und damit seit Jahresbeginn 0,2 Prozent unter Vorjahr bleiben. Heute fällt der Blick in die Entwicklung bei den einzelnen Warengruppen: …

Mehr

14. Jun. 2018
Destatis: Kaum Bewegung bei Preisen für Bestseller

Es bleibt dabei: Im Mai stieg die Inflationsrate so kräftig wie seit Februar 2017 nicht mehr: um 2,2 Prozent. Damit bestätigt das Statistische Bundesamt seine Prognose. Die Bücherpreise können allerdings nicht mithalten. …

Mehr

6. Jun. 2018
Filialisten: Preise steigen im Mai weiter

Die Preisentwicklung bei den Filialisten nimmt auch im Mai weiter an Fahrt auf: Nach LD-Erhebungen haben die Kunden im Durchschnitt 3,1 Prozent mehr pro Buch als im Vorjahresmonat ausgegeben. …

Mehr

30. Mai. 2018
Inflation überspringt 2 Prozent-Marke

Wie sich bereits im letzten Monat andeutete, sind die Verbraucherpreise im Mai voraussichtlich wieder kräftig angestiegen und haben erstmals seit Februar 2017 wieder die 2 Prozent-Marke geknackt. …

Mehr

17. Mai. 2018
Kinder- und Jugendbuch weiter auf der Preisbremse

Wer sich wundert, warum er gefühlt im ersten Jahresdrittel viele Kinder- und Jugendbücher verkauft hat und doch am Ende ein Minus in der Kasse hat, der muss sich die Preisentwicklung ansehen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes ist dies die Warengruppe, die ihre Preise zu Beginn dieses Jahres am stärksten gesenkt hat. …

Mehr

16. Mai. 2018
Bücher haben sich im ersten Jahresdrittel verbilligt

Nach den Erhebungen des Statistischen Bundesamtes bleibt die Teuerung bei Büchern auch im vierten Monat hinter der allgemeinen Entwicklung zurück. …

Mehr

11. Mai. 2018
Filialisten: April-Preise machen deutlichen Sprung

Der durchschnittliche Preis pro verkauftem Buch bei den Filialisten ist im April deutlich gestiegen. Das zeigt eine LD-Erhebung. …

Mehr

2. Mai. 2018
Teuerung: Es bleibt beim Alten

Die Inflationsrate bereitet wenig spannenden Berichtsstoff. Denn auch im April hält sie hartnäckig ihr Niveau, das sie seit Jahresanfang innehat. Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes weist sie erneut ein Plus von 1,6 Prozent aus. …

Mehr

16. Apr. 2018
Preise: Belletristik konstant aufwärts, Kinderbücher immer billiger

Am konstantesten entwickeln sich die Kosten in der Belletristik. Das zeigt eine LD-Auswertung zur Preisentwicklung in den Warengruppen nach Erhebungen des Statistischen Bundesamtes. Die Warengruppe, die das Preisgefüge insgesamt herunterzieht, ist das Kinder- und Jugendbuch. …

Mehr

13. Apr. 2018
Bücherpreise halten weiterhin bei Inflationsrate nicht mit

Die heute veröffentlichten Erhebungen des Statistischen Bundesamtes zur Entwicklung der Bücherpreise im März wartet mit einem überraschenden Sprung in die Pluszone auf. …

Mehr