Preise

6. Feb. 2019
Durchschnittsbons bei Filialisten steigen weiter

Der Durchschnittspreis der verkauften Bücher bei den Filialisten ist im Januar um 3,6 Prozent gestiegen, wie eine LD-Stichprobe ergibt. …

Mehr

31. Jan. 2019
KNV: Bücherpreise in den letzten fünf Jahren um 10 Cent gestiegen

Nach Erhebungen des Barsortiments Koch, Neff und Volckmar (KNV) ist der durchschnittliche, absatzgewichtete Ladenpreis im vergangenen Jahr deutlich höher als in den vorherigen Jahren gestiegen. Dabei überschritt er erstmals die bisherige Höchstmarke von vor fünf Jahren. …

Mehr

30. Jan. 2019
Januar: Preise steigen langsamer

Der Preisauftrieb startet zu Jahresbeginn offenbar sehr moderat, wie das Statistische Bundesamt soeben meldet. …

Mehr

17. Jan. 2019
Preisentwicklungen: Kinder- und Jugendbuch sorgt für Turbulenzen

Die starke Bewegung bei der Preisentwicklung für Bücher, wie sie das Statistische Bundesamt darstellt, ist derzeit stark vom Kinder- und Jugendbuch geprägt. Hier machen sich starke Schwankungen bemerkbar, die aber im Moment wieder in stabiles Fahrwasser zurückfinden. …

Mehr

16. Jan. 2019
Destatis: Bücherpreise bleiben deutlich unter Inflationsrate

Im Dezember haben die Bücherpreise nach den Erhebungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) noch einmal kräftig zugelegt und beenden das Jahr mit einem leichten Plus – allerdings weit unter der Inflationsrate. …

Mehr

4. Jan. 2019
Bücherpreise gewinnen auch langfristig wieder

Die Preise für Bücher haben sich auch im Dezember als solide erwiesen. Aus Kreisen der Filialisten erfahren wir, dass das durchschnittliche verkaufte Buch im Weihnachtsmonat einen Nettopreis von 13,16 Euro (brutto: 14,08 Euro) hatte, das sind 3,6 Prozent mehr als vor Jahresfrist. …

Mehr

2. Jan. 2019
Teuerung Dezember 1,7 Prozent, Jahr 1,9 Prozent

Das Statistische Bundesamt hat die Jahresteuerung für Dezember 2018 auf 1,7 Prozent und für das Gesamtjahr auf 1,9 Prozent vorhergesagt. Die Meldung der endgültigen Preisrate hat das Amt für Mittwoch, den 16. Januar vorgesehen. …

Mehr

28. Dez. 2018
Dezember- und Jahresteuerung ca. 1,8 Prozent

Nach dem kräftigen Anstieg von 2,3 Prozent im November haben die deutschen Verbraucherpreise im Dezember ein wenig Luft geholt. Darauf lassen jedenfalls die Meldungen aus den ersten fünf Statistischen Landesämtern schließen, deren vorläufige Dezember-Raten in einer Spanne zwischen 0,2 und 0,7 Prozent unter denen von November liegen. …

Mehr

14. Dez. 2018
Preisvergleich: Kinderbuch wird teurer, Belletristik billiger

Die Auswertung in den Warengruppen zur Preisentwicklung zeigt: Auch im November war das Kinder- und Jugendbuch im Vorjahresvergleich Treiber in derPreisentwicklung. Dagegen wurden belletristische Titel erstmals in diesem Jahr wieder billiger. …

Mehr

13. Dez. 2018
Buchpreisentwicklung wieder etwas verlangsamt

Die Preise der angebotenen Bücher sind nach den Berechnungen des Statistischen Bundesamtes im November eher moderat gestiegen. Gleichzeitig bestätigt das Amt die Vorausberechnung der Inflationsrate mit plus 2,3 Prozent (wir berichteten). …

Mehr