Preise

21. Jul. 2020
Erzeugerpreise: Papiere billiger, Druck von Büchern leicht teurer

Im Juni sind die Erzeugerpreise für Papiere gegenüber dem Vorjahr überdurchschnittlich stark gesunken. Entgegen dem Mittel gestiegen sind dagegen die Kosten für den Druck von Büchern. Das zeigen die Erhebungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis). …

Mehr

14. Jul. 2020
Halbjahr: Entwicklung der Bücherpreise nahe Inflationsrate

Die Preise für Bücher sind im Juni nach den heute veröffentlichten Angaben des Statistischen Bundesamtes erstmals seit Juli 2018 wieder gesunken. Dagegen zieht die Inflationsrate gegenüber dem Vormonat leicht an. …

Mehr

7. Jul. 2020
Bücherpreise ziehen wieder an

Die Preise pro verkauften Buch sind im Juni wieder deutlich angestiegen. Das zeigt eine Abfrage von LD bei Filialisten. …

Mehr

30. Jun. 2020
Mehrwertsteuer: Was die Reaktion der anderen Branchen für den Buchhandel bedeutet

In einer schönen Recherchearbeit hat die FAZ ermittelt, wie die einzelnen Konsumgüterbranchen mit der temporär abgesenkten Mehrwertsteuer umgehen. Das Fazit für die Buchbranche: Sie ist nicht allein, wenn bei Büchern keine oder kaum Preisänderung vorgenommen werden. Andere allerdings werden damit offensiv in den Wettbewerb gehen. …

Mehr

29. Jun. 2020
Inflationsrate zieht wieder leicht an

Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes haben die Preissteigerungen im Juni wieder an Fahrt aufgenommen und lagen 0,3 Prozentpunkte über dem Vormonat. …

Mehr

8. Jun. 2020
Kunden geben weiter mehr pro Buch aus

Die Entwicklung der Preise für gekaufte Bücher im Mai halten sich fast auf dem Vormonatsniveau. Das zeigt eine Abfrage bei Filialisten. …

Mehr

28. Mai. 2020
Verbraucherpreise: hohe Spreizung in einzelnen Bundesländern

Die Inflationsrate ist im Mai voraussichtlich erneut deutlich abgesackt, meldet das Statistische Bundesamt. Dabei zeigt sich in den Landesämtern eine so große Spreizung wie noch nie. …

Mehr

18. Mai. 2020
Preise Warengruppen: E-Books im Preiswettbewerb nach unten

Dass die Preise für Bücher im April gegenüber dem Vorjahresmonat wieder angezogen haben, ist vor allem der umsatzstärksten Warengruppe Belletristik zu verdanken; Kinder- und Jugendbücher haben das Mittel deutlich gesenkt. …

Mehr

14. Mai. 2020
Bücherpreise: Abwärtstrend gestoppt

Die Preisentwicklung für Bücher hat sich nach den Angaben des Statistischen Bundesamtes im April wieder etwas gefangen und lag sogar über der Inflationsrate. Doch sie bleibt weiter unter den Steigerungen am Anfang des Jahres. …

Mehr

5. Mai. 2020
Preiseentwicklung wieder leicht im Plus

Die Preise pro verkauftes Buch haben im April wieder deutlich angezogen, zeigt eine LD-Stichprobe bei Filialisten. …

Mehr