Kundencheck

14. Jan. 2022
Direktbestellung bei Verlagen entspricht Konsumtrend

Regelmäßig, wenn die Umsatzanteile beim Verkauf von Büchern neu berechnet werden, gibt es den Aufschrei über eine Zahl: Derzeit liegt laut Branchen-Monitor Buch (BMB) der Anteil des Direktverkaufs durch die Verlage bei 21,9 Prozent. Doch Konsumentenuntersuchungen zeigen, dass dies nicht ungewöhnlich ist. …

Mehr

4. Jan. 2022
Arbeitslosenquote 2021 voraussichtlich leicht gefallen

Nach einer Bilanz der Bundesagentur für Arbeit ist die Arbeitslosenquote im Jahr 2021 um 0,2 Prozentpunkte auf 5,7 Prozent zurückgegangen. Die Auswirklungen der Pandemie seien aber noch zu spüren, meldet das Amt der Presse. …

Mehr

3. Jan. 2022
Konsumentinnen und Konsumenten erwarten gute Einkommen

Nach den Jahresdaten geht es in eine neue Zukunft, die Basis dafür entsteht aber in der Vergangenheit. So bleibt auch die Konsumstimmung, die der Handelsverband Deutschland (HDE) erhebt, am ersten Tag der neuen Woche in der etwas trüben Jahresendstimmung verhaftet. Und doch sehen die Konsumentinnen und Konsumenten einen Silberstreif. …

Mehr

23. Dez. 2021
Steigende Privatinsolvenzen haben verschiedene Gründe

Eine Schreckenszahl macht dieser Zeit die Runde: Demnach soll die Zahl der Privatinsolvenzen in diesem Jahr deutlich angestiegen sein. Doch diese Zahlen sind mit Vorsicht zu genießen, wenn man sich die Analyse von Creditreform genauer ansieht. …

Mehr

15. Dez. 2021
Inflation ist in den Köpfen angekommen

Die Inflation ist nicht nur im Geldbeutel angekommen, sondern auch in den Köpfen der Deutschen, wie eine exklusive Umfrage im Auftrag der WirtschaftsWoche zeigt. …

Mehr

10. Dez. 2021
Weihnachtsbudget: Schere zwischen mehr und weniger Ausgaben geht auf

Nach den Erhebungen des IFH Köln geht die Schere bei der Ausgabenplanung für Weihnachtsgeschenke in diesem Jahr auseinander. Demnach vergrößert sich im Vergleich zum Vorjahr die Zahl derjenigen, die mehr für Weihnachtsgeschenke ausgeben wollen um 3 Prozentpunkte und die derjenigen, die weniger Geld ausgeben, um 5 Prozentpunkte.  …

Mehr

9. Dez. 2021
Kundschaft will verstärkt Innenstädte meiden

Nach einer Umfrage des IFH Köln wollen jetzt mehr Kundinnen und Kunden die Innenstädte meiden und online einkaufen. …

Mehr

22. Nov. 2021
Destatis: Reisen im Kopf könnte Buchkonsum steigern

Die privaten Haushalte haben im ersten Corona-Jahr 3 Prozent weniger konsumiert als im Vorjahr, meldet das Statistische Bundesamt heute in einem rückblickenden Bericht. Die Zahl muss aber im Buchhandel nur zum Teil Sorge auslösen. …

Mehr

17. Nov. 2021
Kundschaft: Pragmatischer Umgang mit Daten

Die Mehrheit der Verbraucherinnen und Verbraucher in Deutschland trifft im Umgang mit ihren Kundendaten eine pragmatische Entscheidung. So fasst die Unternehmensberatung Deloitte die Ergebnisse der aktuellen Kundenbefragung Strukturwandel im Handel zusammen. …

Mehr

16. Nov. 2021
Creditreform: Überschuldung auch 2021 weiter rückläufig

Zwar sind weiterhin 6,16 Millionen Bürgerinnen und Bürger überschuldet. Doch lag die bundesweite Überschuldungsquote erstmals unter 9 Prozent. Damit hat die Zahl der überschuldeten Verbraucherinnen und Verbraucher trotz Pandemie 2021 einen neuen Tiefststand erreicht. Das meldet die Bonitätsprüfungsgesellschaft Creditreform in ihrem aktuellen Report. …

Mehr