Immobilien

9. Feb. 2021
HDE: Innenstädte in Klein- und Mittelstädten gefährdet

Auf dem heute und morgen stattfindenden Handelsimmobilienkongress hat der Stefan Genth, Präsident des Handelsverbands Deutschland (HDE), an die Vermieter von Gewerbeimmobilien appelliert, Mietminderungen zu gewähren. …

Mehr

2. Feb. 2021
JLL: Die Spitzenmieten für Läden sinken wieder

Der Rückgang bei den Spitzenmieten im Einzelhandel hat nun auch die absoluten Toplagen in den deutschen Metropolen erreicht. Zwar waren die Werte bis zum Ende 2020 konstant, doch unter dem Eindruck des Pandemiejahres und des verlängerten Lockdowns zu Jahresbeginn 2021 kommt der Markt nun in Bewegung. Das berichtet der Immobilienentwickler JLL

Mehr

12. Jan. 2021
Bisher kein Ausverkauf von Einzelhandelsimmobilien

Trotz Corona haben Immobilienhändler und -entwickler im Handel mit Einzelhandelsflächen keinen gravierenden Einbruch erlebt. Allerdings haben sich die Interessen der Investoren verlagert, wie die Zahlen von BNB Paribas Real Estate zum vierten Quartal 2020 zeigen. …

Mehr

18. Dez. 2020
ZIA: In Hälfte der gewerblichen Mietverträge Reduzierungen vereinbart

Nach Angaben des Zentralen Immobilien Ausschusses ZIA, der sich als Spitzenverband der Immobilienwirtschaft bezeichnet, haben nach einer Analyse von über 12.000 Mietverträgen etwa 50 Prozent der Vermieter mit von Corona betroffenen Händlerinnen und Händlern eine Mietreduzierung vereinbart. …

Mehr

6. Okt. 2020
BNP Paribas: Investoren ziehen sich aus Innenstädten zurück

Die Investoren in Einzelhandelsimmobilien haben im 3. Quartal auf Nummer Sicher gesetzt. Dabei haben sie deutlich weniger in die A-Lagen der Städte investiert und stattdessen mehr in Fachmärkte am Stadtrand, berichtet der Immobiliendienstleister BNP Paribas Real Estate. …

Mehr

28. Sep. 2020
Immobilienverband erwartet "Zahnlücken" in Innenstädten

Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA), ein Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, warnt in seinem Herbstgutachten davor, dass die deutschen Innenstädte im Zuge der Corona-Krise an Attraktivität verlieren könnten. …

Mehr

24. Sep. 2020
Hahn Retail Report: Expansion im Handel überwiegt weiter

Die Corona-Krise hat es nicht geschafft, dass der Einzelhandel sein Expansionsinteresse aufgibt. Allerdings hat sie auch hier einen Trend zu einer verlangsamenden Dynamik verstärkt. Expansion betreiben derzeit Unternehmen bestimmter Branchen und vor allem in bestimmten Lagen. Das zeigt der alljährlich erscheinende Hahn-Report.

Mehr

23. Sep. 2020
Bekleidungshandel: Entgegenkommen der Vermieter gebraucht

Der Bekleidungshandel ist von der Corona-Krise besonders betroffen. Das hat auch negative Auswirkungen auf die Innenstädte. Daher fordert der …

Mehr

24. Jul. 2020
Kunden: Outlet Center wieder im Aufwind

Nach Einschätzungen von ecostra, einem Beratungs- und Forschungsunternehmen für gewerbliche Immobilien, haben sich die Outlet Center sehr viel schneller wieder den Vorjahreswerten an Frequenz und Umsatz angenähert als Shoppingcenter oder innerstädtische Geschäftslagen. Zudem steige die Nachfrage an Pop-up-Stores. …

Mehr

20. Jul. 2020
ZIA und HDE empfehlen Mietreduzierung von 50 Prozent für Lockdown-Zeit

Der Handelsverband Deutschland (HDE) und der der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA), ein Spitzenverband der Immobilienwirtschaft, haben sich auf eine gemeinsame Handlungsempfehlung für eine Risikoverteilung bei den Mietverträgen geeinigt. …

Mehr