E-Commerce

3. Dez. 2020
Bitkom: Cyberkriminalität hat sich 2020 verstärkt

Sechs von zehn Internetnutzern (61 Prozent) wurden im Jahr 2020 Opfer von Cyberkriminalität. Auch wenn das Jahr noch nicht ganz vorbei ist, glaubt die Bitkom, schon jetzt mit einer solchen Zusammenfassung an die Öffentlichkeit gehen zu können. Ein signifikanter Anstieg gegenüber dem Vorjahr. …

Mehr

27. Nov. 2020
E-Commerce USA: abflachendes Wachstum im dritten Quartal

Da der US-Markt nach wie vor ein Vorreiter in der Entwicklung des E-Commerce ist, lohnt sich immer wieder ein Blick auf die Entwicklung. In den jüngsten Zahlen des Census Bureaus, der US-amerikanischen Statistikbehörde, lässt sich an den Quartalszahlen nachvollziehen, welche Auswirkungen die Corona-Krise auf den Online-Einkauf hatte. …

Mehr

25. Nov. 2020
IFH: Betrug im E-Commerce

90 Prozent der Händlerinnen und Händler im deutschen E-Commerce sind in der Vergangenheit bereits mit Betrug in Berührung gekommen. Durchschnittlich drei Prozent der Bestellungen werden entsprechend klassifiziert. …

Mehr

30. Okt. 2020
Amazon: Stationär im Minus, Online weiter zugelegt

Obwohl Amazon mit seinen stationären Geschäften gut in das Jahr gestartet war, hat die Corona-Pandemie dem Händler aus Seattle zugesetzt. Auch im dritten Quartal musste er einen fast zweistelligen Rückgang hinnehmen, wie die in der vergangenen Nacht veröffentlichte Bilanz zeigt. Dafür nahmen die Umsätze im E-Commerce wieder Fahrt auf, wenn auch nicht ganz so stark wie noch im Vorquartal. …

Mehr

21. Okt. 2020
Unternehmen: Ausbau der Websites    

Die Unternehmen der deutschen Wirtschaft haben ihre Internetseiten im Jahr 2020 deutlich ausgebaut und setzen zunehmend auf Interaktion, meldet Bitcom. …

Mehr

7. Okt. 2020
Online-Handel: Dass die großen Shops dominieren werden, ist nicht gesagt

Lange galt als gesetzt, dass die zehn größten Online-Shops den nachfolgend größeren und mittleren davoneilen. Nun zeigen Daten aus dem EHI Retail Institute, dass die 11 bis 500 größten Shops kräftig aufholen. …

Mehr

6. Okt. 2020
Pascal Schneebeli zu E-Commerce: Corona wirkt über 2023 hinaus

Das E-Commerce-Wachstum in der Schweiz hat 2019 leicht an Fahrt verloren. Das geht aus Zahlen des Verband des Schweizerischen Versandhandels und der GfK Switzerland im aktuellen E-Commerce-Report von Datatrans hervor, in dem alljährlich die Umsatzentwicklungen veröffentlicht werden. …

Mehr

1. Okt. 2020
Online-Shopping: Viele Kunden brauchen es noch mal erklärt

Corona mit dem neuen Fokus auf das Online-Geschäft hat noch einmal viele Fragen aufgeworfen und Gewissheiten im Online-Handel auf den Kopf gestellt. Wo es früher nicht so darauf ankam, schaut man heute genauer hin. Nun will man eher schon mal wissen: Was macht Online-Kundinnen und -Kunden zufrieden? Seit einigen Jahren fragt der Handelsdienstleister Arithnea (der sich demnächst in Adesso umbenennt) nach der Zufriedenheit der Online-Kunden. …

Mehr

22. Sep. 2020
Online-Shopping bleibt: Junge Kunden wollen individuelle Beratung

Die Ergebnisse des 5. Consumer Checks des IFH Köln, wonach die Verbraucherinnen und Verbraucher  weiterhin stark via Online-Shop einkaufen, dürfte nicht überraschen. Das zeigen auch die Entwicklungen in den buchhändlerischen Online-Shops beim LD-Umsatztest. Interessant ist, dass die Kundinnen und Kunden auch hier die persönliche Einkaufsbetreuung wollen – und zwar vor allem junge. …

Mehr

4. Sep. 2020
USA: Amazon als Gewinner ist längst nicht ausgemacht

Der pure Online-Handel und Amazon als Gewinner der Corona-Krise? Was viele Tech-Nerds gern herbeischreiben, ist noch längst nicht ausgemacht, wie jetzt ein Bericht des Handelsblatts zeigt: In den USA haben auch die großen stationären Wettbewerber deutlich zugelegt und machen Amazon Konkurrenz. …

Mehr