E-Commerce

8. Jun. 2022
E-Commerce: HDE und Google starten neues Trainingsangebot

Um Auszubildende, deren Ausbilderinnen und Ausbilder sowie Lehrkräfte im Themengebiet E-Commerce zu unterstützen, bietet der Handelsverband Deutschland (HDE) gemeinsam mit der Google Zukunftswerkstatt ab Juni 2022 eine neue kostenlose Online-Trainingsreihe an, ist einer heutigen Pressemitteilung zu entnehmen. …

Mehr

3. Jun. 2022
BEVH: Entwicklungen im E-Commerce-Umsatz normalisieren sich

Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel (BEVH) bestätigt, was sich auch im LD-Umsatztest abzeichnet: Die Online-Umsätze sinken derzeit wieder. Eine Sonderauswertung nach der ersten Hälfte des zweiten Quartals (01.04.2022-16.05.2022) verzeichnet gegenüber dem Vorjahreszeitraum einen Erlösrückgang von 6,7 Prozent über alle Warencluster, ausgenommen Waren des täglichen Bedarfs. …

Mehr

10. Mai. 2022
Kauf-Kommunikation via Smartphone wächst

Das Smartphone gewinnt deutlich an Präferenz, wenn es um die Bestellung von Konsumgütern geht. Nach einem Bericht von xtenso.de bezeichnen derzeit etwas mehr als ein Fünftel der Verbraucherinnen und Verbraucher das Smartphone als bevorzugtes Kommunikationsmedium, das seien 9 Prozentpunkte mehr als vor der Pandemie. …

Mehr

5. Mai. 2022
HDE senkt Wachstumsprognose für E-Commerce

Der HDE hat seine Prognose zum Wachstum des Online-Handels zurückgenommen. Laut Verband werde dieser Vertriebskanal in diesem Jahr eine Milliarde Euro weniger einnehmen als prognostiziert. …

Mehr

4. Mai. 2022
HDE-Online-Monitor 2022: Dynamik verlangsamt

Nach zwei Rekordjahren in 2020 und 2021 stößt das Umsatzwachstum im Online-Handel in diesem Jahr mit Blick auf die schlechte Konsumstimmung wegen des russischen Krieges in der Ukraine wohl an seine Grenzen, berichtet der Handelsverband Deutschland (HDE). …

Mehr

22. Apr. 2022
Media Consumer Survey: Fit fürs Metaverse?

Man komme nicht mehr daran vorbei, sich mit dem Metaverse zu beschäftigten; die Vision, die Grenzen zwischen realer und virtueller Welt verschmelzen zu lassen und in immersive Parallelwelten eintauchen zu können, sei zu anziehend, so Deloitte im Media Consumer Survey 2022. …

Mehr

11. Apr. 2022
BEVH: Krieg bremst Online-Umsatz

Nach einem starken Jahresbeginn haben die Auswirkungen des Ukrainekriegs die Umsatzentwicklung auch im E-Commerce massiv gebremst, wie ein Vergleich der Umsatzentwicklung im 1. Quartal diesen Jahres vor und nach Kriegsbeginn am 24. Februar zeige, meldet der BEVH in einer Pressemitteilung. …

Mehr

28. Feb. 2022
Plötzlich ist 60 plus stärkste Zielgruppe im Web-Shop

Fast wie zu erwarten, haben sich mit der Corona-Krise auch die Zielgruppen in den Online-Shops verändert. Noch stärker als zuvor kauft die Generation 50 und vor allem 60 plus per Mausklick ein. Doch im letzten Jahr waren die Entwicklungen wieder leicht rückläufig. Das bestätigen Umfragen des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel (BEVH).

Mehr

28. Feb. 2022
USA: Anteile des E-Commerce zwei Jahre in Folge rückläufig

Das Bild, dass die Anteile des E-Commerce am Einzelhandel wieder rückläufig sind, aber bisher auf höherem Niveau verharren, wird auch durch die Entwicklung in den USA bestätigt. Nach vierteljährlichen Erhebungen des Census Bureaus haben auch im letzten Jahr wieder mehr Shopper den Weg zu anderen Einkaufsstationen gefunden. …

Mehr

4. Feb. 2022
Paukenschlag Amazon: Online-Geschäft im vierten Quartal nur auf Vorjahresniveau

Im letzten Jahresviertel 2021 ist das Wachstum von Amazon deutlich eingeknickt. Bei den Online-Stores gab es nach Umsatzzahlen gerechnet sogar erstmals ein kleines Minus. Zulegen konnte weiterhin das Datenbankgeschäft, aber interessanterweise auch der stationäre Handel. Das weist die gestern Abend veröffentlichte Bilanz des Konzerns aus Seattle aus. …

Mehr