Einzelhandelsumsatz

3. Mai. 2021
Einzelhandel macht Plus in allen Bereichen – auf niedrigem Niveau

Der Umsatz im Einzelhandel ist nach ersten Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) im März 2021 um 12,3 Prozent gestiegen. Davon konnten auch Sortimente aus den Bereichen Nicht-Lebensmittel profitieren. Nach dem ersten Quartal ist damit allerdings gerade erst das Vorjahresniveau erreicht. …

Mehr

1. Apr. 2021
Einzelhandelsumsatz im Februar gestiegen  

Der Einzelhandel in Deutschland hat im Februar 2021 einen höheren Umsatz erzielt als im Vormonat, meldet das Statistische Bundesamt (Destatis). …

Mehr

18. Mär. 2021
Click & Meet: Warum das keine Option ist

Das Konzept Click & Meet verfehlt seine Wirkung – zumindest für den  Einzelhandel. Nach Angaben des Handelsverbands Deutschland (HDE) unter rund 1.000 Unternehmen blieben sowohl Frequenz als auch Umsatz deutlich hinter dem Vorjahr zurück. …

Mehr

2. Mär. 2021
Einzelhandel: ein Verkaufstag weniger bremst zusätzlich aus

Im gesamten Einzelhandel sind die Umsätze dieses Januars deutlich hinter denen des vergangenen Jahres zurückgeblieben. Das zeigt heute eine erste Auswertung des Statistischen Bundesamtes. …

Mehr

18. Feb. 2021
2020 war trotzdem ein Jahr des Konsums

Trotz Corona konnte der Einzelhandel in Deutschland im vergangenen Jahr seinen Umsatz um 5,4 Prozent steigern, so die jüngsten Werte des Statistischen Bundesamtes. Doch als Vergleich taugt die Zahl kaum, denn die Verkaufskanäle werden derzeit kräftig durcheinandergeschüttelt. Wirklich Aufschluss gibt erst der Blick in einzelne Branchen. …

Mehr

3. Feb. 2021
Einzelhandel: Umsatzrückgang durch Lockdown

Nach den vorläufigen Ergebnissen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) haben die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland im Dezember 2020 im Vergleich zum Vormonat 9,3 Prozent weniger umgesetzt. …

Mehr

29. Jan. 2021
GBP: Zweistelliger Einbruch der Gewinne in 2020 erwartet

Nach den Erhebungen des German Business Panels (GBP) ist nach dem Jahr 2020 mit einem Gewinnrückgang im zweistelligen Bereich zu rechnen. Zwar habe sich die Lage im Sommer leicht erholt, doch mit der Verschärfung des Lockdowns im Dezember sei dies wieder aufgebraucht, so die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler  der Universität Mannheim in einem Forschungsprojekt, das sie im Auftrag der Deutschen Forschungsgemeinschaft betreuen. …

Mehr

5. Jan. 2021
Einzelhandel: Destatis sieht Plus im November

Nach Vorausberechnungen des Statistischen Bundesamtes könnte der Einzelhandel am Ende des Jahres auf 5,3 Prozent (nominal) an Mehrumsätzen kommen. Allerdings liegen der Behörde bisher nur die Zahlen bis November vor. …

Mehr

21. Dez. 2020
Deutschland, Österreich, Schweiz: Womit die Handelsverbände rechnen

Die Einzelhandelsverbände in den deutschsprachigen Ländern rechnen mit deutlichen Umsatzeinbußen durch die neuerlichen Lockdown-Bestimmungen. Wie fassen zusammen: …

Mehr

15. Dez. 2020
HDE rechnet mit 20 Prozent Minus bei Noon-Food

Nach der Entscheidung für eine erneute Schließung des Nicht-Lebensmittelhandels hat der Handelsverband Deutschland (HDE) seine Prognosen für das Gesamtjahr 2020 und das Weihnachtsgeschäft angepasst. Dies gibt er in einer Pressemitteilung bekannt. …

Mehr