Laden/Ladenbau

23. Jul. 2021
„Die analoge Webseite des Händlers“

Zum Wochenende gibt es hier noch den Scroll-Tipp: Dabei übernehmen wir gern die Überschrift der Plattform Zukunft des Einkaufens, die sehr pfiffig ist: „Die analoge Webseite des Händlers, vom Schau-Fenster zum Wow-Fenster: Macht was draus!“ …

Mehr

1. Jul. 2021
Ladenbauverband: Beschaffungskrise verzögert Fertigstellung von Projekten

Wer die Corona-Krise bisher nicht dazu nutzen konnte, seinen Laden zu renovieren, sollte sich überlegen, ob er dies jetzt noch tun will. Im aktuellen Mitgliederheft Insider schlägt der Deutsche Ladenbauverband (DLV) Alarm. Die Beschaffungskrise bedeute für die Projektabläufe, dass derzeit nicht alle Kundenwünsche erfüllt werden können oder nur mit erheblichen Verspätungen, heißt es in dem Aufmacherbeitrag. …

Mehr

22. Jun. 2021
Auftragslage im Ladenbau zurückhaltend / Materialengpässe

Jetzt in den Ladenbau investieren? Keine Frage, auf die man einfache Antworten finden könnte. Nach einer Umfrage im Deutschen Ladenbauverband (DLV) gibt zwar eine ziemlich hohe Zahl an Firmen an, überwiegend ausgelastet zu sein, aber der Investitionswille hält sich seitens des Handels wohl in Grenzen. Hinzu kommen auch Materialengpässe. …

Mehr

30. Apr. 2021
Ladenbau der Zukunft: Grenzen des Denkens sprengen

An drei Tagen jeweils kompakte vier Stunden Seminar zum Thema Ladenbau haben gezeigt, dass der stationäre Verkauf mitnichten ein Auslaufmodell ist. Im Gegenteil: Was der Deutsche Ladenbauverband (dLv) unter dem Titel „Inszenieren – Verführen – Mehr verkaufen“ von Dienstag bis Donnerstag (27.04.-29.042021) angeboten und was Referent Daniel Schnödt präsentiert hat, zeigte eher, dass der stationäre Handel vor einem Neuaufbruch steht. …

Mehr

20. Jan. 2021
Ladenbau: Branchentreff "dahoam"

Der Deutsche Ladenbau Verband (dLv) lässt seinen diesjährigen Branchentreff „dahoam“ stattfinden, am Sitz des Verbands in Würzburg. …

Mehr

28. Aug. 2020
Hat Corona eine Auswirkung auf die Ladengestaltung?

Ist Corona auch im Ladendesign ein Trendbeschleuniger? Und wenn ja, welcher? Diese Frage hat sich Ladenbauer Umdasch gestellt und dazu einige Storedesigner gefragt. …

Mehr

28. Feb. 2020
Ladenbau: Im Buchhandel geht die Schere auf

Joachim Debschütz:

Auf der Messe Euroshop trafen wir am Stand von Kreft Ladenbau auf Joachim Debschütz. Seit 38 Jahren ist der gelernte Innenarchitekt für den Einrichter aus Wedemark, nördlich von Hannover, tätig und hat sich auf den Ladenbau von Buchhandlungen spezialisiert. So hat er u.a. die Läden von Pustet, Heymann, Athesia und Rupprecht eingerichtet und dabei das Gesicht des deutschen Buchhandels mit geprägt. LD hat ihn nach der aktuellen Entwicklung im Ladenbau gefragt. …

Mehr

24. Feb. 2020
Ladenbau: Von der Bistroisierung zur Eventisierung

Der Einzelhandel kämpft um die Umsätze, die Innenstädte dünnen aus: Wie wirkt sich das eigentlich auf den Ladenbau aus? LD befragte Angela Krause, Leiterin der Geschäftsstelle im Deutschen Ladenbau Verband während der Messe Euroshop. …

Mehr

21. Feb. 2020
Christenhusz: Buchhändler passen häufiger Ladenbau an

Die Intervalle, innerhalb derer heute Buchhändlerinnen und Buchhändler Veränderungen an ihren Ladeneinrichtungen vornehmen, werden immer kürzer. Grund sei eine schnelllebigere Zeit, aber auch immer neue Sortimente, die in die Buchhandlungen integriert werden müssten. Dies konstatierte der Ladenbauer Thomas Christenhusz auf der Messe Euroshop im Gespräch mit LD. …

Mehr

19. Feb. 2020
Möglichkeiten der Lichtsteuerung stehen erst am Anfang

Wer glaubt, die LED-Birne habe einfach die Glühbirne ersetzt, der konnte sich in Halle 9 auf der Euroshop-Messe in Düsseldorf eines Besseren belehren lassen. Licht ist nicht nur zum Hellermachen da. Licht ist ein Gestaltungselement im Laden, das noch viele Möglichkeiten birgt. …

Mehr