Umsatztest

12. Okt. 2021
Buchhandel setzt im September auf starke Basis noch einen drauf

Die endgültige Auswertung des LD-Umsatztests bestätigt die positive Vorausberechnung. Im September hat der Buchhandel kräftig aufgeholt. Das lag vor allem am Rechnungsgeschäft. Das katapultiert den Buchhandel in diesem Jahr erstmals in die Pluszone. …

Mehr

8. Okt. 2021
Rechnungsgeschäft bringt dem Buchhandel ordentlich Liquidität

Im September landete deutlich mehr Geld auf den Konten der Buchhändlerinnen und Buchhändler als noch vor einem Jahr. Es kam aber vor allem direkt per Überweisung aus dem Rechnungsgeschäft. Dagegen lagen die Einnahmen an der Kasse leicht zurück, ergibt eine erste Auswertung des LD-Umsatztests. …

Mehr

23. Sep. 2021
Die Krise ist längst nicht ausgestanden

Vom Aufholen kann im deutschen Buchhandel mitnichten die Rede sein. Das zeigt eine - allerdings nicht repräsentative - Sonderauswertung des LD-Umsatztests beim Vergleich der Tertiale 2021 mit 2019. Allerdings kommt es auch etwas darauf an, wen man fragt. …

Mehr

23. Sep. 2021
Vorausschau: Ein Plus Ende des Jahres ist eine Herausforderung

Nach den oben genannten Zahlen ist es eher unwahrscheinlich, dass das Sortiment ein Aufholen des seit 2019 aufgelaufenen Rückstands in diesem Jahr noch schafft. Spielerisch durchgerechnet an Hand der LD-Zahlen müsste eine mindestens zweistellige Steigerung her. …

Mehr

9. Sep. 2021
Umsätze: kleines Plus auf niedriger Basis

Den August zu vergleichen, ist in diesem Jahr eine besondere Herausforderung. Die Meldungen aus den einzelnen Buchhandlungen an den LD-Umsatztest differieren sehr stark. So hat sich nicht nur das Schulbuchgeschäft in einzelnen Bundesländern verschoben, in Teilen gab es auch einen Verkaufstag mehr. Dennoch sieht es danach aus, als ob eher stabile Umsätze die ersten beiden Tertiale immerhin doch ein kleines Stück näher an die Null-Linie gebracht haben, zeigt die endgültige Auswertung der Branchenabfrage. …

Mehr

7. Sep. 2021
Bareinnahmen halten die August-Bilanz über Wasser

Einige Mühe hat es dem Buchhandel im August bereitet, die Vorjahresumsätze zu halten. Denn in manchen Bundesländern verschieben sich vor allem die Schulbuchumsätze. Aber wie es aussieht, ist es geglückt. …

Mehr

9. Aug. 2021
Buchhandelsumsatz: Feriengeschäft in den Juli verschoben

Der deutsche Buchhandel hat im Juli weiter merklich aufgeholt. Das zeigt die endgütige Auswertung des LD-Umsatztests für den Juli. Demnach lagen die Umsätze über alle Verkaufskanäle 6,7 Prozent über dem gleichen Vorjahresmonat. Grund war ein deutlich verbesserter Rechnungsumsatz, aber nicht nur. Damit bestätigt sich die Vorauswertung vom Donnerstag in ihrer Struktur. …

Mehr

5. Aug. 2021
Rechnungsumsätze geben kräftigen Rückenwind

Der deutsche Buchhandel hat im Juli über alle Verkaufskanäle voraussichtlich Mehrumsätze von ca. 6 Prozent gegenüber dem Vorjahr erzielt. Das ergibt eine erste Auswertung des LD-Umsatztests. Geholfen hat dabei vor allem das Rechnungsgeschäft. …

Mehr

9. Jul. 2021
LD-Umsatztest: Gute Startposition ins Weihnachtsgeschäft

Nachdem der Börsenverein gestern Bilanz gezogen hat, stellt heute LD die Halbjahresbilanz im deutschen Buchhandel vor. Demnach hat sich das Sortiment auf ein Minus von 2,5 Prozent über alle Verkaufskanäle hochgearbeitet, wie die endgültige Auswertung des LD-Umsatztest ergibt. …

Mehr

7. Jul. 2021
Juni: Deutscher Buchhandel leicht über Vorjahr

Nach ersten Berechnungen des LD-Umsatztests war die Umsatzentwicklung des deutschen Buchhandels im Juni gegenüber dem Vorjahr eher verhalten, erreicht aber noch gerade den schwarzen Bereich. …

Mehr