Buchmessen

30. Jun. 2021
Klimabuchmesse: Buchbranche soll klimaneutral werden

Die Buchbranche sollte so rasch wie möglich klimaneutral werden. Dafür setzen sich die Organisatorinnen und Organisatoren der Klimabuchmesse ein, berichtet die Autorenwelt. …

Mehr

7. Mai. 2021
Frankfurter Buchmesse: Bundesregierung haftet für pandemiebedingte Stornokosten

Gleich mehrere gute Nachrichten hatten Gabi Rauch-Kneer und Peter Diemer von der Frankfurter Buchmesse gestern auf der letzten Station der Online-Roadshow im Gepäck. Was die Geschäftsleiterin Messemanagement und der Vertriebschef ankündigen konnten, bringt die Frankfurter einen großen Schritt dahin, dass die Messe voraussichtlich stattfinden kann. …

Mehr

19. Okt. 2020
Frankfurter Buchmesse Bilanz: „Wir werden weiter kämpfen“

Eines ist sicher: Die Nummer 72 der Frankfurter Buchmesse geht in die Geschichte ein. Die Frage ist noch, als was. Sicher als die erste Messe, bei der ein paar Akteurinnen, aber keine Besucher, in Frankfurt waren. Ob sie ein Startschuss in eine digitale Messewelt war, diese Frage dürfte offen bleiben. Vorerst ziehen die meisten eine Bilanz nach dem Motto: den Umständen entsprechend gut. …

Mehr

21. Sep. 2020
Kommentar: Buchmesse ist mehr als nur ein Leseevent

Nach der Absage der Frankfurter Buchmesse war es unvermeidlich, dass die Auguren nun ihrerseits meinen, die Zukunft zu kennen und beispielsweise in der Frankfurter Rundschau oder im Tagesspiegel meinen, wissen zu wollen, dass die Messe ein „Auslaufmodell“ sei. Doch so einfach ist die Sache nicht. Dabei hilft auch ein Blick in andere Branchen. …

Mehr

17. Sep. 2020
Juergen Boos: die Buchmesse als Public Viewing in den Laden holen

Juergen Boos wünscht sich, dass die Buchhändlerinnen und Buchhändler die kommende Frankfurter Buchmesse zu ihrer Messe machen und diese in den Laden holen. Das sagte er in einem Interview mit LD-Korrespondenten Holger Ehling, das Sie auf der Homepage in Gänze nachlesen können. …

Mehr

16. Sep. 2020
Messen: Industriefirmen wollen Messeauftritte zurückfahren

Die Messebranche hat auch vor der Corona-Krise geschwächelt. Auch Frankfurter und Leipziger Buchmesse haben zuletzt nicht mehr so viele Hallen bespielt, wie noch vor zehn oder zwanzig Jahren. Eine Umfrage des Ifo-Instituts zeigt jetzt, dass über alle Branchen hinweg, Unternehmen ihre Messeauftritte mit Corona auch für die Zukunft zurückfahren wollen. …

Mehr

11. Sep. 2020
Was bringen digitale Messen für Aussteller?

Katrin Taepke beobachtet als Bloggerin für Eventmanagement viele Messen in Deutschland. Dabei begleitet sie auch zunehmend die digitalen Formate. Wir haben sie gefragt, welche Erfahrungen damit gesammelt werden konnten. …

Mehr

15. Jul. 2020
Buchbranche: Das Gerüst steht

In der digitalen Zukunftswerkstatt des MDR wurde die Situation auf dem Literatur- und Buchmarkt besprochen. Dabei wurde deutlich, dass die Corona-Krise neue Formate des Austauschs nötig macht. …

Mehr

14. Jul. 2020
Frankfurter Buchmesse: Noch viel Arbeit für das Team

Die Frankfurter Buchmesse hat heute auf einer Pressekonferenz erste Einblicke in ihr Digitalkonzept gegeben. Für den Buchhandel soll es an den Messetagen auch virtuell ein Fachbesucherprogramm geben. …

Mehr

24. Jun. 2020
SBVV-Umfrage: Ein Drittel der Schweizer Verlage will an der Frankfurter Buchmesse teilnehmen

An der Umfrage des Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verbands (SBVV) zur Frankfurter Buchmesse haben 67 Verlage teilgenommen. Auf die Frage, ob sie als Aussteller auf der Buchmesse präsent sein werden, antworteten 36 Prozent mit Ja und 64 Prozent mit Nein. …

Mehr