Erhebungen im Verlgeich

21. Sep. 2022
Destatis malt Juli schlechter als Branchenerhebungen

Nach Angaben des Statistischen Bundesamts (Destatis) fällt der Rückgang der Umsätze im Einzelhandel mit Büchern mit minus 20,0 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum deutlich höher aus als in den Branchenerhebungen. Das zieht auch die bis dahin aufgelaufenen Jahreswerte um mehr als 10 Prozentpunkte nach unten. …

Mehr

19. Sep. 2022
Schulbuchgeschäft spiegelt sich in den Branchenerhebungen

Der August hat sich nach den beiden Erhebungen LD-Umsatztest (LD) und Branchen-Monitor Buch (BMB) unterschiedlich niedergeschlagen. Noch größer sind die Differenzen bei der Beurteilung gegenüber 2019. Dies drückt sich vor allem im Vorzeichen aus. …

Mehr

22. Aug. 2022
Laut Destatis noch größere Lücke zu 2019

Eine kleine Überraschung bereitet das Statistische Bundesamt (Destatis) mit seinen nun veröffentlichten Zahlen zur Entwicklung im deutschen Buchhandel im Juni. Sie fallen deutlich besser aus als bei den Branchenerhebungen. …

Mehr

16. Aug. 2022
Branchenerhebungen: wenig Differenzen im Vorjahresvergleich, mehr mit 2019

Branchenerhebungen nähern sich nur langsam an

Im Juli lagen die beiden Branchenerhebungen LD-Umsatztest (LD) und Branchen-Monitor Buch (BMB) verglichen mit dem Vorjahr so dicht beieinander wie lange nicht mehr. Exakt die gleichen Werte gibt es sogar im Vergleich Sortiment (BMB) und Bareinnahmen (LD). Im Vergleich mit 2019 bleiben die Differenzen vor allem in Bezug auf das Sortiment hoch. …

Mehr

21. Jul. 2022
Buchhandel: Destatis ermittelt zweistelliges Plus im Mai

Destatis: Auch hier flachen die kumulierten Werte ab

Nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamts (Destatis) erzielte der deutsche Buchhandel im Mai 16,2 Prozent mehr an Umsatz gegenüber dem Vorjahr. Damit weist diese Erhebung höhere Umsatzzuwächse aus als die Branchenerhebungen. …

Mehr

19. Jul. 2022
Branchenerhebungen: unterschiedliche Niveaus, parallele Entwicklungen

Die Erhebungen kommen zusammen, aber die Niveaus sind weiterhin sehr unterschiedlich

Die Ergebnisse der beiden Branchenerhebungen Branchen-Monitor Buch (BMB) und LD-Umsatztest (LD) zur Umsatzentwicklung im deutschen Buchhandel liegen im Juni wieder verhältnismäßig dicht beieinander. …

Mehr

24. Jun. 2022
April-Plus auch bei Destatis

Vergleich 2022 mit 2021: Hohe Basis übertroffen

Auch nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) kann der deutsche Buchhandel im April dieses Jahres die Lücke der Corona-Jahre weiter schließen. Auch wenn Destatis im Vergleich zu den Branchenerhebungen einen deutlich größeren Rückstand aufweist. …

Mehr

17. Jun. 2022
Branchenerhebungen: Trotz großer Unterschiede leichte Annäherungen

Auf den ersten Blick fallen die Umsatzentwicklungen in den beiden Branchenerhebungen Branchen-Monitor Buch (BMB) und LD-Umsatztest (LD) auch im Mai sehr unterschiedlich aus. Auf dem zweiten ist eine Annäherungstendenz aber erkennbar. …

Mehr

23. Mai. 2022
Destatis: Deutscher Buchhandel holt auf

Nach Angaben des Statistischen Bundesamts hat der deutsche Buchhandel im ersten Quartal seinen Rückstand auf 2019 deutlich verringert. Demnach beträgt dieser nach Auswertung der März-Daten nur noch 2,0 Prozent. Möglich wurde dies durch nahezu stabile Umsätze im dritten Monat gegenüber dem Vorjahreszeitraum. …

Mehr

17. Mai. 2022
Das Ostergeschäft hat den deutschen Buchhandel vorangebracht

Bei den April-Erhebungen im deutschen Buchhandel von Branchen-Monitor Buch (BMB) und LD_Umsatztest (LD) gibt es bei den in der Branche erhobenen Daten weiterhin große Unterschiede, doch haben sie sich etwas angenähert. Die Botschaft, die sich auf jeden Fall ziehen lässt ist: der Buchhandel hatte ein zufriedenstellendes Ostergeschäft. …

Mehr