Innenstadt

4. Jan. 2023
„Das Internet ist der Vorhof der Innenstadt“

Manchmal kann vielleicht auch ein Satz bzw. eine gute Formulierung zum Nachdenken anregen. Ein solcher findet sich im aktuellen Trendpapier der Beratungsfirma CIMA zur Zukunft der Innenstädte. …

Mehr

2. Jan. 2023
Herausforderung 2023: Wie stellt sich Kundinnen und Kunden lokales Einkaufen vor?

Das Jahr 2022 hinterlässt der Wirtschaft und speziell dem Handel einige Probleme, die man nun im neuen Jahr getrost als „Herausforderungen“ bezeichnen kann. Doch jetzt hilft nicht nur betriebswirtschaftliche Nabelschau, die Frage ist, was möchte die Kundschaft von ihren Innenstädten? Die CIMA, eine Beratungsorganisation für Städte und Regionen, hat sich umgehört. Da lassen sich wichtige Impulse raushören. …

Mehr

2. Nov. 2022
Galeria Kaufhof Karstadt: welche Folgen hätte eine Schließung?

Der Warenhauskonzern Galeria Kaufhof Karstadt (GKK) hat eine Insolvenz im Schutzschirmverfahren beantragt. Das heißt, das Unternehmen verwaltet die Insolvenz in Eigenregie und versucht, sich zu sanieren. …

Mehr

21. Sep. 2022
Ifo: Pandemie und Homeoffice drängen Konsum aus Stadtzentren

Die Corona-Pandemie hat den Konsum anscheinend mit andauernder Wirkung vom Zentrum an den Stadtrand verlagert: Der Umsatz in fünf deutschen Konsumzentren in den Innenstädten lag Ende Mai 2022 weiterhin 10 Prozent unter dem Vorkrisenniveau, während er in Wohngebieten in Vororten bis zu 20 Prozent zunahm. Das ist das Ergebnis einer Studie des ifo Instituts. …

Mehr

20. Sep. 2022
Smart Cities: Digitalisierung der Städte nimmt Fahrt auf

Die Bitkom hat den deutschen Städten ein gutes Zeugnis in ihren Entwicklungsbemühungen hin zu mehr Digitalisierung ausgestellt. Das Tempo bei der Entwicklung hin zur Smart City habe deutlich zugenommen, konstatierte Bitkom-Präsident Achim Berg. Wenn auch bei einigen mehr und bei anderen weniger. Er stellte die Reihenfolge unter 89 untersuchten Städten heute vor. …

Mehr

20. Jul. 2022
Passen Handel und Innenstädte noch zusammen?

Vielerorts sind Leerstand und Verfall zu besichtigen. Das Handelsjournal fragt, ob der Handel durch neue Konzepte eine Trendumkehr hervorbringen kann. …

Mehr

8. Jul. 2022
ZIA: Innenstädte der Zukunft nicht ausbremsen

Wie kommt neues Leben in die Innenstädte? Das wird beim ersten Bundeskongress Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren, den das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen gestern in Potsdam startete, breit diskutiert. …

Mehr

31. Mai. 2022
Corona: Vor allem in Innenstädten hat sich der Leerstand verschärft

In einer Umfrage zieht das EHI Retail Institute eine vorläufige Bilanz zur Entwicklung der Anzahl an Ladengeschäften in den unterschiedlichen Lagen der Städte. Demnach haben vor allem Innenstädte verloren, aber auch Shopping Center. …

Mehr

20. Mai. 2022
Die meisten kommen mit PKW und nehmen am meisten mit

Der Personenkraftwagen (PKW) ist auch im März 2022 das beliebteste Verkehrsmittel, mit dem die überwiegende Zahl der Kundschaft seine Einkaufsziele in der Innenstadt erreicht. Gleichzeitig sind PKW-Nutzende auch diejenigen mit der höchsten Kaufquote. Das ergibt eine Umfrage des Handelsverbands Textil Schuhe Lederwaren (BTE) vom Anfang des genannten Monats. …

Mehr

26. Apr. 2022
Stadtentwicklung: Kaufleute müssen weiter Überzeugungsarbeit leisten

Im Auslaufen der Corona-Krise sind sich alle schnell einig. Jetzt muss die Kundschaft zurück in die Zentren gelockt werden. Dazu sind aber auch Investitionen nötig. Doch obwohl die Städte und Kommunen Einnahmeüberschüsse verzeichnen konnten (4,6 Mrd. Euro), habe sich die Stimmung bei den Kämmerern verschlechtert, berichtet die KfW heute. …

Mehr