Innenstadt

3. Apr. 2024
Kommunen: Erstmals seit 2011 mit Finanzierungsdefizit

Die Gemeinden und Gemeindeverbände (ohne Stadtstaaten) in Deutschland wiesen im Jahr 2023 ein Finanzierungsdefizit von 6,8 Milliarden Euro auf. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen der vierteljährlichen Kassenstatistik mitteilt, war dies das erste kommunale Finanzierungsdefizit seit dem Jahr 2011. …

Mehr

2. Apr. 2024
Galeria: Insolvenzverfahren eröffnet

Das Amtsgericht Essen hat das Regelinsolvenzverfahren für Galeria Karstadt Kaufhof eröffnet, meldet die WirtschaftsWoche. Damit hat der Warenhauskonzern ein wichtiges Etappenziel erreicht. …

Mehr

8. Mär. 2024
Signa-Insolvenz: René Benko haftet auch privat

Signa-Gründer René Benko hat beim Landesgericht Innsbruck einen Antrag auf Insolvenz als Einzelunternehmer gestellt, schreibt Der Standard. …

Mehr

7. Feb. 2024
HDE-Prognose: 5000 Geschäfte schließen 2024

Nach einer heute veröffentlichten Prognose des Handelsverbandes Deutschland (HDE) werden im Jahr 2024 nochmals 5000 Geschäfte ihre Türen für immer schließen. Demnach werden Ende des Jahres 2024 seit 2020 somit 46.000 Geschäfte aufgegeben haben. …

Mehr

20. Dez. 2023
HDE: Best-Practice-Datenbank Stadtimpulse wächst

Der Best-Practice-Datenpool Stadtimpulse wurde im Frühjahr 2021 vom Handelsverband Deutschland (HDE) gemeinsam mit dem Deutschen Städtetag (DST), dem Deutschen Städte- und Gemeindebund (DStGB) sowie der Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland (bcsd) und der CIMA Beratung + Management GmbH initiiert und ist auf inzwischen 100 Projekte aus der Stadtentwicklung angewachsen, meldet der HDE heute. …

Mehr

10. Okt. 2023
Landesverband Nord: Umfeldentwicklung und Rentabilität ist Hauptsorge des Buchhandels

Gestern haben der Landesverband Nord und der Nachhaltigkeitsforscher Constantin Alexander von der Leuphana Universität Lüneburg eine umfangreiche „Ministudie“ zur Zukunft der Innenstädte aus Sicht des Buchhandels präsentiert. Tatsächlich war dies nicht nur eine Ministudie, sondern bot ein umfassendes Bild über das aktuelle Befinden des Buchhandels und die Frage, wie sich der Handel im lokalen Zentrum behaupten kann. …

Mehr

28. Sep. 2023
Stationärer Handel: “Bring back the Party”

Über 130 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den verschiedensten Handelsbranchen haben sich heute zum Trendforum Retail in Frankfurt getroffen. Im sechsten Stock der Galeria Weltstadthaus mit großer Fensterfront und Blick über die Stadt zeigte dies: Die Aufregung um die digitale Konkurrenz ist gewichen, der stationäre Handel ist in die Arbeit eingetreten, wie sich Digitalisierung und der Handel vor Ort zusammenbinden und sich die Innenstädte beleben lassen. …

Mehr

19. Jul. 2023
Auch die Gen Z shoppt gerne lokal  

Die Verbraucherinnen und Verbraucher in Deutschland lieben kleine Geschäfte und Restaurants vor Ort. Das ist das Ergebnis einer heute veröffentlichten Umfrage von American Express in Zusammenarbeit mit Civey. …

Mehr

5. Jul. 2023
Innenstädte: stabile Passentenfrequenzen

Trotz der Verunsicherung durch den Ukrainekrieg und der anhaltend hohen Inflation lässt sich im Verlauf des ersten Halbjahrs 2023 eine insgesamt stabile Entwicklung der Passantenfrequenzen in deutschen Innenstädten bilanzieren. Das ist das Ergebnis aktueller Messungen der hystreet.com GmbH, meldet das Handelsjournal. …

Mehr

6. Jun. 2023
OB-Barometer: Stadtentwicklung gerät aus dem Fokus

In der Befragung zum diesjährigen OB-Barometer, die das Deutsche Institut für Urbanistik (DIFU) im Januar und Februar 2023 durchführte, spielte die Corona-Pandemie keine Rolle mehr. Stattdessen nehmen die Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister in Deutschland ein Umfeld multipler Dauerkrisen wahr. Dabei gerät die Entwicklung der Innenstädte aus dem Blick. …

Mehr