Zahlmethoden

30. Jul. 2020
Weiter Streit um Kassen-TSE

Die seit Jahren geplante Einführung von „technischen Sicherheitseinrichtungen“ (TSE) für Kassen, um gegen möglichen Steuerbetrug vorzugehen, ist ins Stolpern geraten: Mit Ausnahme von Bremen haben alle Bundesländer eigene, von den Vorgaben des Bundesfinanzministeriums teils erheblich unterschiedliche Regelungen beschlossen. So will Bayern die Frist für die nötige Umrüstung der Kassen bis zum 31. März 2021 verlängern. …

Mehr

20. Aug. 2019
Deutsche zahlen häufiger elektronisch

Die Verbraucher in Deutschland rücken immer schneller von ihrer einstigen Vorliebe für das Bargeld ab. Derzeit nutzen in Deutschland rund 25 Prozent der Verbraucher mobile Zahlverfahren, in den Niederlanden sind es bereits mehr als die Hälfte. …

Mehr

17. Jul. 2019
Bezahlen: Eltern bleiben Vorbild für die Jugend

Neue Bezahlmethoden setzen sich auch bei den jungen Kunden nur langsam durch. Das ergibt eine Umfrage der Schufa unter 16- bis 25-Jährigen. Demnach sind die Jugendlichen überzeugt, dass digitale Bezahlmöglichkeiten sich auf lange Sicht durchsetzen werden, bezahlen selbst aber in der Mehrheit bar. …

Mehr

17. Apr. 2019
Mobile Payment auf dem Vormarsch

Das Bezahlen mit dem Smartphone wird immer beliebter. Das ist das Ergebnis einer Studie der Unternehmensberatung PwC in sechs europäischen Ländern. …

Mehr

4. Feb. 2019
Mobiles Zahlen: Skepsis bleibt hoch, Sicherheitsbedenken nicht angepackt

Das eine ist, wie Ergebnisse einer Umfrage auf einer Konferenz präsentiert werden, das andere, was die Urheberinnen und Urheber selbst veröffentlichen. Letzte Woche hat der Verband der Digitalwirtschaft Bitkom zusammen mit Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) eine Konferenz zum Thema Digitale Bezahlmethoden veranstaltet und dabei eine Umfrage unter 1005 Personen präsentiert. …

Mehr