Meldungen

13. Jul. 2020
Medienwandel: als befände sich der Teutone auf der Schnitzeljagd

Was heute die Whatsapp ist, war früher die Postkarte. Glauben Sie nicht? Stimmt auch nicht ganz, aber fast, wie ein Bericht des Spiegels über die Postkarte zeigt, auf den wir zum fröhlichen Wochenanfang gern hinweisen. …

Mehr

6. Jul. 2020
Fröhlich wallen, wandern, wandeln auf den Wegen der wichtigen Dichter

Für die Aussichten auf einen entspannten Sommer zum Wochenanfang: NTV hat mit Rückgriff auf eine dpa-Geschichte die Wanderrouten deutscher Dichter und Denker zusammengestellt. Da kommt so einiges zusammen. …

Mehr

3. Jul. 2020
Geplante Entlastung bei den Strompreisen Luftnummer?

Über im Konjunkturpaket angekündigte Entlastungen bei den Strompreisen sollten Sie sich nicht zu früh freuen. Der Handelsverband Deutschland (HDE) rechnet nun vor, dass die Vergünstigung, die aus der Senkung der EEG-Umlage entstehen soll, eine Luftnummer sei. …

Mehr

29. Jun. 2020
UK: Katastrophen mit den Apostrophen

Zum fröhlichen Wochenanfang diese Meldung: Während man hierzulande mit dem sogenannten „Deppenapostroph“ kämpft, hat man auch im Vereinigten Königreich seine liebe Mühe mit dem richtigen Einsatz des Apostroph’s Apostrophs. Und wie es sich gehört, gibt es deshalb dort auch seit 18 Jahren eine entsprechende „Society“, die sich die Bewahrung des richtigen Gebrauchs auf die Fahnen geschrieben hat. Der Schock war groß, als diese sich nun Ende letzten Jahres auflösen wollte, doch jetzt soll es offenbar weitergehen. …

Mehr

9. Jun. 2020
„Gönnt dem Buchhandel die paar Extra-Euros“

In seinem Blog hat der Carpathia Verlag in Berlin aus unserer Sicht fachgerecht auseinandergenommen, was eine Änderung der Mehrwertsteuer für die Branche bedeute, würde man sie konsequent anwenden mit dem Zweck, dass auch Bücher billiger werden. Am Ende kommt er zu dem Schluss, den wahrscheinlich die meisten Verlage ziehen werden: Preisänderungen für ein halbes Jahr an die Endverbraucherinnen und -verbraucher durchzureichen, erscheint für die Buchbranche kaum sinnvoll. …

Mehr

4. Jun. 2020
Konjunkturpaket: Was bringt das für den Buchhandel?

Die Bundesregierung hat nun das große Konjunkturpaket beschlossen. 57 Punkte, zum Teil mit Unterpunkten, finden sich in der Veröffentlichung des Finanzministeriums. An welchen Punkten profitiert der Buchhandel? …

Mehr

29. Mai. 2020
Jetzt Kosten für Bankdienstleistungen neu aushandeln?

Sollten Sie bei der Sparkasse oder bei der Deutschen Bank ihr Konto haben, könnte es sein, dass Sie möglicherweise bald Besuch bekommen. Auch wenn Sie Kundin oder Kunde bei einem anderen Geldhaus sind, könnten Sie mit Anfragen rechnen: Die Banken haben den Vertrieb von Kartenterminals für sich entdeckt und wollen nun neue Kundschaft gewinnen. …

Mehr

28. Mai. 2020
Reiseregal: Die beliebtesten deutschen Inseln

Wenn die Deutschen jetzt wieder reisen dürfen, werden viele aus Vorsicht noch im Inland bleiben. Dennoch heißt das, dass die Regale wieder gefüllt werden können. Doch womit? Statista hat anhand der Übernachtungszahlen des Statistischen Bundesamtes von 2018 zusammengestellt, welche deutschen Inseln bisher am beliebtesten waren. …

Mehr

25. Mai. 2020
„Hätte ich mein Buch früher geschrieben, wäre es besser gewesen.“

Zum fröhlichen Wochenanfang Karikaturen von Buchrezensionen, wie sie gern im Internet veröffentlicht werden, ausgedacht vom Zeichner erzählmirnix auf Twitter: …

Mehr

18. Mai. 2020
Wie Lesertypen auf Corona reagieren

Zum fröhlichen Wocheneinstieg verweisen wir auf die Süddeutsche Zeitung, die sich Gedanken gemacht hat, wie die unterschiedlichen Lesertypen auf die Virus-Verbreitung reagieren. Das ist nicht nur amüsant, sondern lädt auch zum Nachdenken über die eigene Kundenstruktur und das richtige Sortiment ein. …

Mehr