Umsatztest

10. Mai. 2004
Kein Durchbruch bei den April-Umsätzen

Mit 2,3% Umsatzrückgang hat der Buchhandel im April den dritten Minusmonat des Jahres hinter sich. Das ergibt sich aus dem Umsatztest, den Langendorfs Dienst monatlich bei rund 60 Sortimentsbuchhandlungen aller Größenklassen erhebt. Angesichts einer Vorlage von +0,6% aus dem Vorjahr ist zu konstatieren, dass die Umsatzschwäche der letzten Jahre auch im April 2004 kein Ende gefunden hat. …

Mehr

8. Apr. 2004
Umsatztest März: Da war mehr zu erwarten als +3,7%

Die Ausgangslage war optimal: Ein bis zwei Verkaufstage mehr (je nach Karneval) und eine Vorlage von minus 10,9%. Und die erste Märzhälfte hatte auch durchaus hohe Erwartungen geweckt. Doch je älter der Monat wurde, desto mehr ging den Umsätzen die Puste aus. So beschreiben Buchhändler übereinstimmend das Geschäft im vergangenen Monat.

Mehr

8. Mär. 2004
Umsatztest Februar: Hartnäckiges Minus

Auch der zweite Monat des Jahres brachte dem Buchhandelsumsatz nicht die Wende. Nur fiel die Entwicklung mit minus 2,8% etwas weniger herbe aus als im Januar (minus 3,7%). Das besagt der LD-Umsatztest bei 59 Sortimentsbuchhandlungen aller (auch ganz großer) Betriebsgrößen und Regionen. Für den Monat März stehen die Vorzeichen aber sehr viel günstiger. …

Mehr

9. Feb. 2004
Umsatztest Januar: Fehlstart ins neue Jahr

Mit einem Umsatzminus von 3,7% ist der Buchhandel in das Jahr 2004 gestartet. Das besagt die Januar-Erhebung des Umsatztests, den Langendorfs Dienst monatlich bei rund 60 Buchhandlungen aller Größen und Regionen ermittelt – im Dialog mit den Marktbeteiligten und nicht aus zusammen geflossenen Scannerkassendaten. …

Mehr

13. Jan. 2004
Dezember plus 1,9%, Jahr 2003 minus 1,5%

Im allerletzten Moment hat die Umsatzkurve 2003 des Buchhandels doch noch einen Dreh nach oben gemacht, ohne dass jedoch das Ergebnis alle Erwartungen erfüllt hätte: Der Dezember-Umsatz lag um 1,9% über dem Vergleichsmonat, der Umsatz des Gesamtjahres 2003 um 1,5% unter Vorjahr. Das ergibt der Umsatztest, den Langendorfs Dienst monatlich unter 60 sorgsam ausgewählten Buchhandlungen in West- und Ostdeutschland erhebt. …

Mehr

9. Dez. 2003
Umsatztest November 2003: Um 1,3% zugelegt

Um 1,3% lagen die Umsätze des Sortimentsbuchhandels im November 2003 über denen vom Vorjahr. Das hat der LD-Umsatztest bei rund 60 Sortimentsbuchhandlungen ergeben. Angesichts eines fehlenden Verkaufstags ist das ein respektables Ergebnis. …

Mehr

10. Nov. 2003
Umsatztest Oktober: Bodenbildung mit -0,7%

Um 0,7% hat der Buchhandelsumsatz im Oktober unter dem des Vergleichsmonats 2002 gelegen. Das ergibt sich aus dem Umsatztest, den Langendorfs Dienst monatlich bei rund 60 Buchhandlungen erhebt. …

Mehr

7. Okt. 2003
Umsatztest September: Endlich ein sattes Plus mit 7,7%

Im September 2003 legten die Buchhandelsumsätze durchschnittlich um 7,7% zu. Das ergibt die monatliche Erhebung des LD-Umsatztest. Ein höheres Umsatzplus ist zuletzt vor mehr als drei Jahren, im August 2000, zustande gekommen. …

Mehr

8. Sep. 2003
August noch minus 1%, aber die Tendenz ist positiv

Von „Desaster“ und „wieder nix“ ist in spontanen Stellungnahmen teilnehmender Buchhandlungen die Rede, aber nach Auswertung aller Daten zeigt sich die Umsatzentwicklung August insgesamt doch nicht ganz so schlimm wie bis zuletzt befürchtet: Das Sortiment ist mit minus 1% davon gekommen, obwohl die gesamte erste Monatshälfte noch vom Klima belastet war. …

Mehr

11. Aug. 2003
Umsatztest Juli: Schon wieder -7,5%

Viele solche Monate kann der Buchhandel nicht mehr brauchen: Im Juli lag der Umsatz erneut um 7,5% unter dem des Vorjahres. Im Juni war der Buchhandelsumsatz schon um die gleiche Rate zurück gegangen. …

Mehr