28. Jan. 2014
Kundenzufriedenheit muss belegt werden

Wer mit konkreten Werten für seine Kundenzufriedenheit wirbt, muss auch eine allgemein leicht zugängliche Quelle angeben können. In diesem Sinne hatte das Landgericht Erfurt am 30. Dezember 2013 einer Abmahnung der Wettbewerbszentrale gegen einen Hörgeräteakkustiker stattgegeben. …

 

Sie sehen nur die Spitze des Eisbergs ...

Wenn Sie den kompletten Artikel lesen wollen, loggen Sie sich hier ein.

Falls Sie noch keine Zugangsdaten haben, finden Sie hier Informationen zu unserem Abo-Dienst.


Weitere Meldungen aus dieser Rubrik