Wirtschaftsumfeld

Auch beim IfH ist der Juni im Minus Rund 2% weniger Umsatz als im Vergleichsmonat meldet der monatliche Betriebsvergleich

19. Mai. 2020
Erwartungen an den Finanzmärkten steigen / Analysten warnen noch

Wie wird die zukünftige Entwicklung der deutschen Wirtschaft an den Börsen eingeschätzt? Eine weiter steigende Mehrheit unter den Finanzmarktexpertinnen und -experten erwartet, dass es mit der Konjunktur in den kommenden sechs Monaten weiter bergauf geht. Das ergibt die monatliche Umfrage des ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung für den Mai unter 202 Analystinnen und Analysten. Doch die Analysen von außen bleiben weiter vorsichtig. …

Mehr

15. Mai. 2020
BiP: Moderates Minus nach dem ersten Quartal

Heute hat das Statistische Bundesamt mit der Berechnung des Bruttoinlandsprodukts für das erste Quartal die erste übergreifende Wirtschaftszahl veröffentlicht, die zum Teil die Zeit des Shutdowns einschließt. Allerdings ist es eine vorläufige Angabe und mit noch mehr Schätzungen verbunden als früher. …

Mehr

12. Mai. 2020
Deutsche Wirtschaft: verhältnismäßig robuste Entwicklungen im März

Die Daten für die deutsche Wirtschaft im März brechen gegenüber dem Vormonat kräftig ein, allerdings hätte es schlimmer aussehen können. Dazwischen gibt es den ein oder anderen Indikator, der durchaus hilft, gelassen zu bleiben. …

Mehr

30. Apr. 2020
Wie es den Kunden gerade geht – und was könnten sie brauchen?

Die Prognosen der Wirtschaftsexpertinnen und -experten haben für den Buchhandel zwei mögliche Konsequenzen: Auf ihn kommt zum einen womöglich viel Beratungsbedarf zu. Zum anderen muss er damit rechnen, dass Kundinnen und Kunden weniger Geld zum Ausgeben bereithalten. …

Mehr

24. Apr. 2020
Geschäftsklima-Wert verschlechtert sich zweistellig

Das Geschäftsklima bei den Unternehmenslenkerinnen und -lenkern macht einen weiteren großen Schritt in den Keller. Noch nie sei der vom Ifo-Institut gemessene Index auf einem derartigen Tiefpunkt angekommen, heißt es heute in der Pressemitteilung. …

Mehr

21. Apr. 2020
ZEW: Finanzmarktler erwarten mehrheitlich wieder Wachstum

Die Finanzmarktexpertinnen und -experten erwarten mit großer Mehrheit, dass die deutsche Konjunktur, aber auch die im Euroraum und Übersee, sich bald wieder verbessert. Das zeigen die Daten der ZEW-Umfrage für den April, die heute veröffentlicht wurden. …

Mehr

20. Apr. 2020
Erzeugerpreise für Papier und Pappe im März gesunken

Bisher ging die Sorge um, dass das Verpackungsmaterial angesichts des gestiegenen Versand- und Online-Verkaufs knapp werden könnte. Aussagen der Verpackungsindustrie gab es dazu bisher allerdings nicht. Heute gibt ein Indikator vorläufig Entwarnung: Die Erzeugerpreise waren laut dem Statistischen Bundesamt (Destatis) im Mai sogar eher rückläufig – auch und gerade für Papierprodukte. …

Mehr

15. Apr. 2020
Der Shutdown im Bild der Kennziffern

Zu Jahresbeginn hatte die deutsche Wirtschaft auch ohne Krise keinen einfachen Start. Doch im Februar hatten sich die Werte etwas gebessert. Ein paar Zahlen gaben trotzdem schon eine Ahnung, was der Shutdown im März bisher bedeutet. …

Mehr

3. Apr. 2020
Am 20. April ist es noch längst nicht vorbei

Das Ifo- und andere Institute sprechen derzeit bereits über Ausstiegsszenarien aus der selbstverordneten Quarantäne. Einigkeit herrscht darüber, dass diese bis nach den Osterferien, die in den meisten Bundesländern bis zum 19. April dauern, anhalten wird. Doch was kommt danach? …

Mehr

30. Mär. 2020
Sachverständigenrat: drei Szenarien über die weitere Entwicklung

Der Rat der Wirtschaftsweisen hat heute ein Sondergutachten veröffentlicht, in dem es drei Szenarien für die weitere Entwicklung der Wirtschaft durchspielt. Gemeinsam ist allen, dass es zu einer wirtschaftlichen Erholung kommt, die Frage ist nur, wann. …

Mehr