Warengruppentest

14. Feb. 2005
Warengruppen im Januar: Taschenbuch verliert weiter

Weit gestreut ist die Entwicklung der buchhändlerischen Warengruppen im Januar. Während das Sortiment insgesamt 2,8% minus zählte, reicht die Spannweite der Warengruppenumsätze von +8% bis unter -9% bei den Taschenbüchern. …

Mehr

9. Dez. 2004
Warengruppen im November: Jugendbuch -37%

Den erwarteten Absturz hat es im November beim Kinder- und Jugendbuch gegeben: Ohne den vor einem Jahr gestarteten Harry Potter V ging der Umsatz der Warengruppe jetzt um 37,4% zurück. Nachdem die Abteilung im vorigen Jahr um 50,5% zugelegt hatte, bleiben die heutigen Umsätze mit Kinder- und Jugendbuch etwa 5% unter dem Stand von 2002. …

Mehr

8. Nov. 2004
Warengruppen im Oktober: Einmal langt Kinderbuch noch zu

Das Kinderbuch liegt erneut vorn in der Warengruppenstatistik Oktober 2004: In einem Monat, in dem der Buchhandel insgesamt nur 0,8% (und im Bargeschäft nur 0,2%) mehr umsetzte als im Vorjahr, hat diese Abteilung mit +8,4% die mit Abstand beste Entwicklung. …

Mehr

7. Okt. 2004
Warengruppen: Belletristik ist Monatssieger

In einem Monat, in dem der Buchhandel insgesamt 3% weniger Umsatz erzielte als im Vorjahr, hat die Belletristik um 4,3% zugelegt. Damit haben die Romanabteilungen die mit Abstand beste Entwicklung unter allen Warengruppen. …

Mehr

9. Sep. 2004
Warengruppen im August: Bärenstarkes Kinderbuch

Kinderbücher und (endlich mal wieder) Reise/Hobby waren die wachstumsstärksten Abteilungen des Buchhandels im August. Das geht aus dem monatlichen Umsatztest hervor, den LD unter 60 Buchhandlungen aller Betriebsgrößen und Regionen erhebt. …

Mehr

10. Aug. 2004
Warengruppen im Juli: Nonbooks weiter vorn

Im Monat Juli, in dem der Buchhandel insgesamt ein Umsatzminus von 1,1% verzeichnete, konnten nur zwei von elf Warengruppen beim Umsatz zulegen, und das waren nicht die klassischen Bereiche. Die eine ist die Abteilung mit den „sonstigen Waren, die ihre führende Position mit +3,9% im Juli ausgebaut hat, natürlich nicht ohne Zutun der Hörbücher. …

Mehr

9. Jul. 2004
Warengruppen im Juli: Das Fachbuch überrascht

Die Fachbuchabteilungen, die zuletzt mit unschöner Regelmäßigkeit die schwächste Umsatzentwicklung im allgemeinen Buchhandel zeigten, haben im Juni mit einem Umsatzplus von 10,3% überrascht. Das ergibt sich aus der Warengruppenstatistik nach dem LD-Umsatztest. Damit waren Fachbücher im abgelaufenen Monat die wachstumsstärkste Warengruppe. …

Mehr

8. Jun. 2004
Warengruppen im Mai: Belletristik und sonstiges

Belletristik und Nonbook sind die Gewinner unter den Warengruppen im Mai. Trotz zweier fehlender Verkaufstage und insgesamt um 3,3% gesunkener Buchhandelsumsätze konnten die Romane um 1,5% zulegen. Sonstige Waren (16% Umsatzsteuer) kamen sogar auf 2,2% Umsatzplus, Neue Medien setzten ihren Erholungskurs mit +0,9% fort. …

Mehr

10. Mai. 2004
Warengruppen April im Zeichen der Belletristik

Der Ostermonat war der Monat der Romane. Mit 7,2% Umsatzplus liegt die Belletristik-Abteilung weit vor allen anderen Warengruppen. …

Mehr

8. Apr. 2004
Warengruppen im März: Roman, Kinderbuch, Hörbuch

Vom kleinen Umsatzaufschwung im März, der dem Buchhandel insgesamt ein Plus von 3,7% brachte, haben vor allem die klassischen Warengruppen Belletristik, Kinder- und Jugendbuch und Sachbuch profitiert. Gut liefen auch die sonstigen Waren, offenbar beflügelt durch das Hörbuch. Dies geht aus der Warengruppenstatistik des LD-Umsatztests hervor. …

Mehr