Erhebungen im Verlgeich

23. Okt. 2013
Destatis: Buchhandelsumsatz schon im August schwach

In seiner Vorabmeldung zu den Einzelhandelsumsätzen im August (LD vom 30.09.2013) hatte das Statistische Bundesamt dem Einzelhandel insgesamt ein Umsatzplus von 1,6 Prozent zugeschrieben, der Branchengruppe "Freizeit, Unterhaltung und Ähnliches" dagegen einen Rückgang um 4,6 Prozent. Die jetzt publizierten detaillierteren Branchendaten zeigen, dass speziell der Buchhandel innerhalb dieser Branchengruppe keine Ausnahme bildet: Für den Einzelhandel mit Büchern wurde ein Minus von 4,5 Prozent ermittelt. …

Mehr

17. Okt. 2013
Dreimal Minus, aber ganz unterschiedlich dick

Ausnahmsweise sind sich der LD-Umsatztest und der Branchenmonitor des Börsenvereins über den September-Verlauf einmal einig. Leider ausgerechnet in einem Monat mit dickem Minus. Diesmal tanzt der buchreport aus der Reihe, der die größeren Minuszeichen in den Vormonaten hatte. …

Mehr

12. Sep. 2013
Branchenmonitor: Sortiment schlägt E-Commerce

Die drei Erhebungen zur Umsatzentwicklung des stationären Sortimentsbuchhandels sind sich über die August-Umsätze wieder mal nur im Vorzeichen einig: …

Mehr

28. Aug. 2013
Destatis: ein ganz schwacher Buchhandels-Juni

Übermorgen erfahren wir die Entwicklung der Einzelhandelsumsätze im Juli, und inzwischen hat das Statistische Bundesamt auch für Juni die detaillierteren Branchenzahlen herausgelassen. Und da steht es um den Einzelhandel mit Büchern nicht gut: Um 4,6 Prozent hat demnach der Juni-Umsatz unter Vorjahr gelegen. …

Mehr

27. Aug. 2013
Erstaunliche Zahlen zum Onlinebuchhandel im Juli

Die drei Erhebungen zur Umsatzentwicklung des stationären Sortimentsbuchhandels zeigen sich auch für den Juli 2013 uneinig: …

Mehr

11. Jul. 2013
Kann der Onlinebuchhandel im Juni 5 Prozent verloren haben?

Die drei Erhebungen zur Umsatzentwicklung des stationären Sortimentsbuchhandels kommen auch für Juni wieder mal zu völlig unterschiedlichen Ergebnissen: …

Mehr

24. Jun. 2013
Das Amt bestätigt den fatalen Buchhandels-April

Während die Einzelhandelsumsätze insgesamt im April dank zweier zusätzlicher Verkaufstage um 4,1 Prozent gestiegen sind, lagen die des Einzelhandels mit Büchern um 5,9 Prozent unter Vorjahr. Das besagt die nachgereichte detaillierte amtliche Branchenstatistik zu den Einzelhandelsumsätzen. …

Mehr

10. Jun. 2013
Mai-Umsatz: Drei Erhebungen, zwei Meinungen

Unterschiedlicher könnten die Ergebnisse der brancheninternen Erhebungen zur Umsatzentwicklung des stationären Buchhandels im Mai kaum sein: …

Mehr

27. Mai. 2013
Das Amt sieht fürs Sortiment kaum ein Ostergeschäft

Nachdem die detaillierten amtlichen Zahlen zur Umsatzentwicklung im Buchhandel schon für Februar deutlich schlechter ausgefallen waren als die der drei brancheneigenen Erhebungen (LD vom 18.04.2013), sieht das Amt nicht einmal für den Ostergeschäfts-Monat März viel Land. Um gerade einmal 0,9 Prozent haben die Umsätze des Einzelhandels mit Büchern laut Statischem Bundesamt über Vorjahr gelegen. …

Mehr

27. Mai. 2013
Das Amt sieht fürs Sortiment kaum ein Ostergeschäft

Nachdem die detaillierten amtlichen Zahlen zur Umsatzentwicklung im Buchhandel schon für Februar deutlich schlechter ausgefallen waren als die der drei brancheneigenen Erhebungen (LD vom 18.04.2013), sieht das Amt nicht einmal für den Ostergeschäfts-Monat März viel Land. Um gerade einmal 0,9 Prozent haben die Umsätze des Einzelhandels mit Büchern laut Statischem Bundesamt über Vorjahr gelegen. …

Mehr