Erhebungen im Verlgeich

17. Feb. 2022
Der Vergleich des Nicht-Vergleichbaren bringt trotzdem Aussagen

Derzeit scheint kaum etwas vergleichbar. Das beginnt mit den jeweiligen Januar-Umsätzen im deutschen Buchhandel zwischen 2021 und 2022 und setzt sich natürlich fort, wenn man dann zwei Erhebungen dazu nebeneinanderlegt. Tut man es trotzdem, lassen sich dennoch ein paar Dinge erkennen. …

Mehr

24. Jan. 2022
Destatis sieht deutschen Buchhandel weiter schlechter als Branchenerhebungen

Auch bei den Erhebungen zu den Novemberumsätzen im Buchhandel bleibt das Statistische Bundesamt (Destatis) bei deutlich schlechteren Werten als die Branchenerhebungen. Interessanterweise lag aber erstmals ein Monat über dem Niveau vom Vergleichsmonat 2019. …

Mehr

17. Jan. 2022
Vergleich: Wie groß ist die Lücke zu 2019 wirklich?

Auf dem ersten Blick sind sich beide Branchenerhebungen, Branchen-Monitor Buch (BMB) und LD-Umsatztest (LD), in ihren Untersuchungen zur Entwicklung im vergangenen Jahr durchaus einig. Bei der tieferen Analyse treten jedoch einige Unterschiede zutage, vor allem bei der Frage, wie groß die Lücke zu 2019 ist. Dabei steht vor allem der Ruf des stationären Sortiments auf dem Spiel. …

Mehr

23. Dez. 2021
Branchenerhebungen könnten zu unterschiedlichen Jahresbilanzen kommen

Nachzutragen ist noch der Vergleich der Branchenerhebungen Branchen-Monitor Buch (BMB) und LD-Umsatztest (LD) für den November. Bei den jeweiligen Gesamtumsätzen liegen sie nicht weit auseinander, allerdings gibt es unterschiedliche Vorzeichen. …

Mehr

22. Dez. 2021
Destatis meldet deutlich schlechtere Oktoberzahlen als Branchenerhebungen

Nach den Berechnungen des Statistischen Bundesamts (Destatis) stand der deutsche Buchhandel im Oktober deutlich schlechter da als nach den Branchenerhebungen. Demnach ist auch die Lücke zum Vorkrisenniveau größer geworden. …

Mehr

18. Nov. 2021
Destatis sieht deutschen Buchhandel deutlich unter Vorjahr

Das Statistische Bundesamt (Destatis) hat jetzt die Entwicklungen im Einzelhandel mit Büchern für den September veröffentlicht. Demnach lagen die Umsätze um 7,6 Prozent unter dem Vorjahr. Damit liegt das Amt weiter unter den Branchenerhebungen. Dabei hat es im Zahlenwerk gegenüber früheren Meldungen Anpassungen nach oben vorgenommen. …

Mehr

15. Nov. 2021
Vergleich der Erhebungen: Stationäres Sortiment ist weiter besser als sein Ruf

Die beiden Erhebungen in der Branche zur Entwicklung der Umsätze im deutschen Buchhandel nähern sich auch im Oktober mit ihren kumulierten Werten weiter an, sofern man die jeweiligen Entwicklungen über alle Vertriebswege betrachtet. Mit Blick auf die Barumsätze im Sortiment bleiben Unterschiede. …

Mehr

21. Okt. 2021
Branchenerhebungen differieren und nähern sich doch an

Die beiden Branchenerhebungen bilden den September höchst unterschiedlich ab. Nach LD-Umsatztest liegt das vor allem am starken Rechnungsgeschäft, das der Branchen-Monitor Buch (BMB) nicht auswertet. …

Mehr

22. Sep. 2021
Buchhandelsumsatz: Destatis mit mehr als 5 Prozent Minus

Das Statistische Bundesamt (Destatis) hat im Hinblick auf die Juli-Umsätze deutlich schlechtere Nachrichten als die Branchenerhebungen. Letztere waren sich wenigstens beim positiven Vorzeichen einig, Destatis durchkreuzt das jetzt mit einem Minus. …

Mehr

15. Sep. 2021
Umsatzerhebungen für Deutschland zeigen Differenzen im August

Die beiden Erhebungen zur Umsatzentwicklung im Deutschen Buchhandel, Branchen-Monitor Buch (BMB) und LD-Umsatztest (LD) zeigen für den August unübersehbare Differenzen auf. …

Mehr