Preise

8. Jan. 2014
KNV: Bücherpreis stieg 2013 wie lange nicht mehr

Gleich um 2,0 Prozent ist der durchschnittliche Ladenpreis der Bücher gestiegen, die das Barsortiment KNV 2013 ans Sortiment geliefert hat. Dabei beobachtet der Zwischenbuchhändler, dass die Verlage die 20 Euro-Grenze für Hardcover inzwischen mutiger und öfter nehmen und dies vom Handel sowie dem Publikum offenbar akzeptiert wird. Auch beim Taschenbuch die 9,99 Euro-Grenze konsequenter ausgereizt. …

Mehr

6. Jan. 2014
Buchkäufer im Dezember viel spendabler

Im Weihnachtsgeschäft 21013 haben die Buchhandlungskunden noch einmal richtig ihre Börsen aufgemacht. Der Durchschnittspreis pro verkauftem Buch bei Filialisten lag im Dezember bei 10,50 Euro, glatt 5,6 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. …

Mehr

11. Dez. 2013
November: Bücherpreise steigen wieder schneller

Das Statistische Bundesamt sieht die Bücherpreise wieder schneller steigen. Der heute früh veröffentlichte Preisindex Bücher steht für November um 3,5 Prozent höher als vor einem Jahr. In den drei Vormonaten hatte es auch Steigerungen gegeben, aber deutlich niedrigere. …

Mehr

5. Dez. 2013
Schwächliche Preisentwicklung vor Weihnachten

Nach neun Monaten ununterbrochenen Anstiegs ist der November der zweite Monat, in dem der Durchschnittspreis eines von Filialisten verkauften Buches wieder fällt. Die Computerkassen spuckten im Monatsdurchschnitt einen Betrag von 8,78 Euro aus, das liegt um 2,0 Prozent unter dem Wert vom Vorjahr. …

Mehr

28. Nov. 2013
Was der Anspruch an die Bücherpreise sein muss

Die Bücherpreise steigen derzeit schneller als die Verbraucherpreise. Das hat sich in diesem Jahr fast Monat für Monat gezeigt, und begonnen hat diese Entwicklung schon im Frühjahr 2012. …

Mehr

12. Nov. 2013
Die Bücherpreise steigen weiter, aber langsamer

Der Preisindex Bücher lag im Oktober um 1,1 Prozent über dem Vorjahreswert. Das meldet heute früh das Statistische Bundesamt. Die Preisentwicklung für Bücher hat sich damit gegenüber den Vormonaten verlangsamt (September 2,1 Prozent, August 2,4 Prozent, Juli 4,2 Prozent). …

Mehr

6. Nov. 2013
Filialisten-Durchschnittspreis Oktober minus 1,8 Prozent

Nach neun Monaten Anstieg ist der Durchschnittspreis pro verkauftes Buch bei Filialisten im Oktober erstmals wieder gesunken. Die durchschnittlich gezahlten 8,85 Euro sind zwar 7,3 Prozent mehr als im September, was aber nur die saisonübliche Tendenz wiedergibt. Wichtiger: Im Vorjahresvergleich liegt der Durchschnittspreis diesmal 1,8 Prozent tiefer. …

Mehr

4. Okt. 2013
Durchschnittspreis im September 3,4 Prozent über Vorjahr

Auch im September zeigten die Buchkäufer eine steigende Preisakzeptanz: Der Durchschnittspreis pro verkauftes Buch lag in Filialbuchhandlungen bei 8,25 Euro, das sind 3,4 Prozent mehr als im Vergleichsmonat vor einem Jahr. …

Mehr