Preise

22. Jan. 2016
Die Verlage müssen lernen, das Lächeln zu kalkulieren

Kommentar

Mehr

21. Jan. 2016
Filialisten halten letztjähriges Plus

Es bleibt bei dem Wert, der sich bereits seit September kumuliert. 2015 haben sich für die Filialisten die Bücherpreise gegenüber dem Vorjahr nicht verändert. Sie verharren genau bei plus /minus 0 Prozent. …

Mehr

21. Jan. 2016
Wie das Öl weiter die Preise bestimmt

Das Thema Preise könnte uns in diesem Jahr noch stärker beschäftigen. Im letzten Jahr sah es lange so aus, als ob dies ein statistisches Phänomen werden könnte. Da die Entwicklung der Teuerungsrate, so zeigten es die Daten des Statistischen Bundesamtes , vor allem vom Verfall des Ölpreises getrieben ist, hätte ein Stillstand in diesem Jahr die Preisentwicklung auf niedrigem Niveau verbessern können. …

Mehr

19. Jan. 2016
2015: Bücher deutlich zu billig

Trotz mancher Annäherung zwischendurch: Verbraucherpreise und Bücherpreise haben sich im letzten Jahr deutlich auseinander entwickelt. Bücher sind im Jahresdurchschnitt um 0,9 Prozent billiger geworden, die übrigen Verbraucherpreise erhöhten sich leicht um 0,3 Prozent. Diese Werte für das Jahr 2015 hat heute das Statistische Bundesamt mitgeteilt. …

Mehr

12. Jan. 2016
Preisentwicklung: Was ist zu erwarten?

Die Entwicklung der Ölpreise ist derzeit maßgebend für die Preisentwicklung auch in Deutschland. Bereits im letzten Jahr hat sie in Deutschland die Inflationsrate nur wenig über der Null-Prozent-Marke gehalten. Doch wie entwickeln sich die Ölpreise weiter? …

Mehr

6. Jan. 2016
KNV: Ladenpreis stagniert seit Jahrzehnten

Der Durchschnitts-Ladenpreis eines vom Barsortiment KNV an das Sortiment verkauften Buches ist 2015 um 1 Prozent auf 14,59 Euro zurückgefallen. Das haben die Stuttgarter gestern Nachmittag gemeldet. Da die Umsatzstruktur des Buchhandels nicht deckungsgleich mit der Einkaufsstruktur beim Barsortiment ist, sind diese Durchschnittspreise zwar nicht in der Höhe aussagefähig, wohl aber bei einem so großen Lieferanten in der Tendenz. …

Mehr

15. Dez. 2015
Filialisten: Durchschnittspreise bleiben stabil

Vom Anstieg der Bücherpreise, wie ihn das Statistische Bundesamt im November gemessen hat (plus 1,2 Prozent), ist bei den Filialisten kaum etwas angekommen. Nach Erhebungen von Langendorfs Dienst sind diese mit plus 0,1 Prozent faktisch stabil geblieben. …

Mehr

11. Dez. 2015
November: Bücherpreise ziehen deutlich an

Die Teuerung für Bücher hat nach Angaben des Statistischen Bundesamtes im November wieder Fahrt aufgenommen und stieg um 1,2 Prozent. Das ist der stärkste Auftrieb seit August letzten Jahres. …

Mehr

30. Nov. 2015
Inflationsrate im zarten Aufwärtshauch

Die Preise sind im November voraussichtlich um 0,4 Prozent gestiegen. Das ergibt die Auswertung aus sieben verschiedenen Landesämtern. …

Mehr

16. Nov. 2015
Filialisten-Preise: Null-Runde im Oktober

Die überraschend steigende Preisentwicklung, wie sie das Statistische Bundesamt letzte Woche mit seiner Höhe von 0,6 Prozent für den Oktober gemeldet hat, können unsere Erhebungen bei den Filialisten nicht bestätigen. …

Mehr