Andere Branchen

31. Aug. 2017
Drucker freuen sich über mehr Aufträge

Das überwiegend gute Geschäftsklima in der Druckindustrie (109,6 Punkte) macht im August einen kleinen Seitenschritt (minus 0,2 Prozent), teilt der Bundesverband Druck und Medien (bvdm) mit. …

Mehr

3. Aug. 2017
Nachwuchsmangel wird zum dringenden Problem

Fast ein Drittel der Betriebe in Deutschland haben in diesem Jahr ihre Ausbildungsplätze noch nicht besetzen können. Das sind doppelte soviele wie vor zehn Jahren. Das ist das Ergebnis der aktuellen Ausbildungsumfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK). An der Umfrage hatten 10.561 Betriebe teilgenommen. …

Mehr

24. Jul. 2017
Regionale Schuhhändler verbünden sich

Der regionale Schuhhandel leidet seit Jahren unter der Online-Konkurrenz. Das soll sich ändern: Aus der Verbundmarke Sabu, die bislang nur im B-to-B-Geschäft eine Rolle spielte, soll eine Onlinemarke für Endverbraucher werden. Das berichtet Werben & Verkaufen. …

Mehr

27. Jun. 2017
Ladenbauboom hält weiter an

Die Ladenbauer profitieren weiter vom Boom, die Läden im Wettbwerb mit dem Internetverkauf schön zu machen. Das zeigt eine Umfrage des Branchenverbandes Netzwerk Ladenbau, die jetzt im Verbandsmagazin Insider nachzulesen ist …

Mehr

22. Jun. 2017
Textiler: Deutliches Minus im Mai

Wie geht es den anderen? Während der Buchhandel zwei Verkaufstage mehr im Mai nutzen konnte, blickten die Textilhändler in ein tiefes Loch. …

Mehr

6. Jun. 2017
Plusminus: Banken arbeiten auf die Abschaffung der Filialen vor Ort hin

Während andere Branchen den Wettbewerb mit der Digitalisierung ihrer Branche aufnehmen, scheinen die Banken diese geradezu zu forcierern. Sie gehen eher einen anderen Weg, nämlich, sich selbst, das heißt die Filiale vor Ort abzuschaffen. Das legt ein Bericht der ARD-Sendung Plusminus nahe. …

Mehr

13. Jan. 2017
Stationärer Modehandel 2016 im Minus

Glücklich ist der stationäre Textileinzelhandel im vergangenen Jahr nicht geworden. Nach Berechnungen der Fachzeitschrift TextilWirtschaft hat er 2 Prozent weniger Umsatz hinnehmen müssen. …

Mehr

23. Aug. 2016
Der Textilhandel müht sich durch den Sommer

In der Textilbranche ist es wie bei den Landwirten: mal ist das Wetter zu gut, mal zu schlecht,, aber immer liefert es einen Grund zum Klagen. In diesem Fall war es das zu warme Wetter, das den Kunden in der 33. Kalenderwoche den Griff zur Herbstware verleidete, wie die Textilwirtschaft heute mitteilt. Ergebnis: ein Wochen-Minus von 4 Prozent, und das auf einer Vorlage von minus 10 Prozent. …

Mehr

6. Jul. 2016
Juni II: Textiler auch im Minus

Wie geht es den anderen? Auch dem Bekleidungsgeschäft geht es nicht besser als dem Buchhandel. Nach den ausgewerteten Erhebungen der Fachzeitschrift TextilWirtschaft endete der Juni mit einem Minus von 2 Prozent. …

Mehr

18. Mai. 2016
Textilwirtschaft: April-Plus von kleinen Läden getragen

Wie geht es den anderen? Die Frequenzbringer-Branche Textilindustrie mit Bekleidung und sonstigen Stoffen konnte im April um 2 Prozent zulegen. Damit hat sie die zwei Verkaufstage mehr gut nutzen können. …

Mehr