22. Apr. 2021
Thema des Monats IV: Die Wiederentdeckung der Sachthemen bei Athesia

Möglichst hohe Lagerdrehzahlen erreichen. Das ist die Maxime des modernen Buchhandels. Denn je öfter sich das Lager dreht, desto mehr Umsatz lässt sich auf gleicher Fläche machen. So hat es auch Gebhard Stuefer gelernt und bisher praktiziert. Doch der Einkaufsleiter und Filialleiter der Buchhandlung Athesia in Meran/Italien ist inzwischen überzeugt, dass diese Maxime auch ihre Grenzen hat. …

 

Sie sehen nur die Spitze des Eisbergs ...

Wenn Sie den kompletten Artikel lesen wollen, loggen Sie sich hier ein.

Falls Sie noch keine Zugangsdaten haben, finden Sie hier Informationen zu unserem Abo-Dienst.


Weitere Meldungen aus dieser Rubrik