Kundencheck –  1. Dez. 2020
Konsumenten: Mehr Geld für Bücher, „50 plus“ gibt weniger aus

Nach Erhebungen der GfK wollen die Kundinnen und Kunden in diesem Jahr genauso viel Geld zu Weihnachten ausgeben wie im letzten Jahr. Sparen sei hier nicht angesagt, schreiben die Marktforscher in einer Pressemitteilung. Doch die Befragung ergibt eine schlechte und eine gute Nachricht für den Buchhandel. …

Mehr

Kundencheck –  1. Dez. 2020
Arbeitsmarkt: Entlassungen nehmen nicht zu, aber Kurzarbeit

„Der Arbeitsmarkt hat auf die Einschränkungen im November reagiert – glücklicherweise aber im Moment nicht mit einer Zunahme von Entlassungen. Allerdings sind die Betriebe wieder zurückhaltender bei der Personalsuche und haben im November wieder für deutlich mehr Mitarbeiter Kurzarbeit angezeigt“, so fasst der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Detlef Scheele, heute anlässlich der monatlichen Pressekonferenz in Nürnberg die Lage zusammen. …

Mehr

Meldungen –  1. Dez. 2020
Gutscheinmodelle prüfen lassen

Vor einigen Tagen haben wir über eine Gutscheinaktion des Greifswalder Stadtmarketings berichtet, bei der sich die Buchhandlungen vor Ort erst einmal zurückhaltend verhielten, weil sie zunächst klären wollten, ob die Teilnahme preisbindungsrechtlich vereinbar sei. Jetzt hat die Rechtsabteilung des Börsenvereins grünes Licht gegeben. Bei unserer Nachfrage zeigt sich: Es gibt Bedingungen, bei denen Mitmachen möglich ist, aber eine grundsätzliche Empfehlung lässt sich nicht aussprechen. …

Mehr

LDs Sortimenter-Ticker –  1. Dez. 2020
LDs Sortimenter-Ticker: umstrukturiert

  • Buch One: Stefan Fink schließt in Dettingen und übernimmt in Metzingen 
  • Dresden: Bleibt St. Benno-Buchhandlung doch? 
  • Erfurt: Buchhandlung Peterknecht feiert Geburtstage mit Video 
  • Digialisierungfieber: Weltbild stellt Augsburger Weihnachtsmarkt online 
  • Zitat des Tages: Kirsten Boie über Jungs, die Bücher mit Mädchen in der Hauptrolle lesen 

Mehr

Weihnachten –  1. Dez. 2020
Tipp des Tages: Empfehlungsadventskalender

Vielleicht mal ein Tipp zum Merken, denn er braucht etwas Vorbereitungszeit: In Puchheim hat die Buchhandlung Bräun …

Mehr

Meldungen – 30. Nov. 2020
Verlustrücktrag-Idee bei Wirtschaftsministern der Länder angekommen

Die Idee, den Verlustrücktrag in der Steuererklärung zu erweitern (wir berichteten), haben jetzt erste Bundesländer aufgegriffen. In einer Konferenz wollen sich die Wirtschaftsminister der Länder mit dem Thema befassen, berichtet das Handelsblatt. …

Mehr

Preise – 30. Nov. 2020
Mehrwertsteuer drückt weiter auf die Inflationsrate

Die Inflationsrate ist im November weiter gesunken, zumindest nach vorläufigen Berechnungen des Statistischen Bundesamtes, die die Wiesbadener heute veröffentlicht haben. …

Mehr

Meldungen – 30. Nov. 2020
Was haben Seeleute und Buchhändler gemeinsam?

Heute an dieser Stelle statt eines fröhlichen Wocheneinstiegs ein etwas drastischer Vergleich: Am Freitag stellte die Thüringer Allgemeine eine schöne Parallele in der aktuellen Lage des Buchhandels her, mit der wir Sie gern in den Advent schicken. Was haben Buchhändlerinnen und Buchhändler mit Seeleuten gemeinsam? …

Mehr

LDs Sortimenter-Ticker – 30. Nov. 2020
LDs Sortimenter-Ticker: Marktmacht

  • Schweizer Verlage klagen über Thalia-Konditionsforderungen 
  • Rosenheim: Johann Strucks Kurierdienst als Geschäftsmodell erfolgreich 
  • Horst Eckert hält Verbot von Kulturveranstaltungen für Symbolpolitik 
  • Wie geht es eigentlich Kleinverlagen in der Krise?
  • Barack Obama ruft zum Kauf in unabhängigen Buchhandlungen auf 

Mehr

Corona – 30. Nov. 2020
Tipp des Tages: Musik im Laden

Tolle Idee vom Stadtmarketing in Hanau: In einer Art Online-Adventskalender spielen Bands aus Hanau jeden Tag in einem anderen Laden. Unter anderem auch in der Buchhandlung am Freiheitsplatz von Dieter Dausien. Auch wenn eine solche Aktion jetzt nicht mehr zu stemmen ist: Vielleicht lässt sich das in Einzelfällen auch in Ihrer Buchhandlung verwirklichen, um Künstler vor Ort zu unterstützen und gleichzeitig um gut gelaunt Werbung für den eigenen Laden zu machen. Einladen, nach Ladenschluss spielen lassen, ein paar einleitende Worte und die Musik aufnehmen, auf Youtube, Homepage und Social Media stellen, fröhliche Adventszeit wünschen und zum Kaufen einladen. Könnte allen helfen und Spaß machen. …

Mehr