Prognosen – 28. Mai. 2003
Leasingbranche setzt Optimismus-Signal

In der Leasingbranche überwiegen die Optimisten. Der jüngste ifo-Konjunkturtest hat ergeben, dass 33% der Unternehmen für das nächste halbe Jahr mit einer besseren und nur 2% mit einer schlechteren Entwicklung rechnen. …

Mehr

Meldungen – 28. Mai. 2003
Potter-Party auf Luxemburgisch

Der Aufruf, originelle Aktionen zum Erscheinungstag des englischen Potter V mitzuteilen, hat ein schnelles Echo gefunden. Die Buchhandlung Fernand Ernster in Luxemburg hat dafür einen Kooperationspartner gewonnen, den örtlichen Jugendsender mit dem schönen Namen „Eldoradio“. Bei dem laufen in den letzten drei Wochen vor dem magischen 21.6. pro Woche 15 bis 20 Werbespots für Potter und für die Buchhandlung. Ferner verlost der Sender 50 der begehrten Bücher, und zeitnah zum Termin wird es eine von einem Radioprofi moderierte Sendung geben, über deren Details noch gesprochen wird. Fest stehe dürfte schon jetzt, dass die Buchhandlung Ernster bei der Zielgruppe gut wegkommen wird. …

Mehr

Meldungen – 28. Mai. 2003
Keine schönen Zahlen von der BAG

Die Konjunkturschwäche des Jahres 2002 spiegelt sich deutlich in den Zahlen der BAG, die gestern im Rahmen der Buchhändlertage veröffentlicht wurden: …

Mehr

Meldungen – 28. Mai. 2003
Mai-Plus rückt in weite Ferne – bei Textil

In der 21. Kalenderwoche haben die Textilgeschäfte schon wieder ihren Vorjahresumsatz um 1% verfehlt. Und das bei einem Verkaufstag mehr und einer Vorgabe von 13% aus dem Vorjahr, berichtet die Fachzeitschrtift Textilwirtschaft. Schon in den beiden Vorwochen hatte es Umsatzrückgänge um 5% und 8% gesetzt, die Hoffnung auf ein glimpfliches Ende im Mai rückt in weite Ferne. „Wo soll dieses Desaster noch enden?“, zitiert das Blatt eine Fachhändlerin. …

Mehr

Meldungen – 28. Mai. 2003
Tipp des Tages: Zeitmanagement zur Urlaubszeit III

Tipp des Tages: Zeitmanagement zur Urlaubszeit III …

Mehr

Meldungen – 27. Mai. 2003
Umfrage des Monats: Sorgenkind Fachbuch

Was ist mit dem Fachbuch los? Diese Frage war Langendorfs Dienst eine „Umfrage des Monats“ wert, nachdem im April die Fachbuch-Abteilungen des Sortiments im Schnitt schon wieder 9,3% Umsatz verloren hatten und der kumulierte Umsatzrückgang der ersten vier Monate schon 8,0% beträgt. …

Mehr

Meldungen – 27. Mai. 2003
Samstagsöffnung ab 7.6.: Erst mal abwarten

Teils aus Desinteresse seitens des Handels selbst, teils wegen der Betriebsräte wird der Handel die neuen Möglichkeiten des Ladenschlussgesetzes ab 1.Juni nicht voll ausschöpfen. Dies hatte LD schon aus einer früheren Studie geschlossen, nach der die Einkaufszentren wohl alle samstags länger öffnen werden, mitnichten aber alle gleich bis 20 Uhr (siehe Meldung vom 15.Mai). Zwei Drittel wollten, jedenfalls bis vor der Weihnachtssaison, so zwischen 18 und 19.30 Uhr Schluss machen. …

Mehr

Meldungen – 27. Mai. 2003
Tipp des Tages: Zeitmanagement zur Urlaubszeit II

Analog zum gestrigen Tipp: „Verlängern“ Sie Ihren Urlaub um zwei Tage. Sagen Sie allen Menschen, mit denen Sie nicht direkt zusammen arbeiten, dass Sie zwei Tage später zurückkommen als Sie es tatsächlich planen, und bitten Sie Ihre Mitarbeiter und Kollegen, diese Illusion nach außen aufrecht zu erhalten. Damit gewinnen Sie Zeit, Ihre Post, E-Mails und Anruflisten anzusehen und Ihre Arbeit für den „offiziellen“ Starttermin zu strukturieren, ohne dass das Telefon unaufhörlich klingelt und für Sie Termine vereinbart wurden. …

Mehr

Wirtschaftsumfeld – 27. Mai. 2003
US-Einzelhandel stagniert

Nach der Statistik des US-Handelsministeriums ist der Einzelhandelsumsatz in den USA im April gegenüber März um 0,1% zurück gegangen. Da hat offensichtlich auch das Ostergeschäft nicht geholfen. Im März hatte der US-Einzelhandel im Monatsvergleich noch ein schönes Plus von 2,3% gehabt, das aber nur gerade mal den Rückgang vom Februar (-2,1%) ausgeglichen hat. Insgesamt also bisher in 2003 nicht viel mehr als eine Nullrunde. …

Mehr

Konsumklima – 27. Mai. 2003
Ifo-Geschäftsklima: Erwartungen steigen wieder

Erstaunlicherweise soll der Impuls vor allem aus dem Einzelhandel kommen, der den ifo-Geschäftsklimaindex Mai wieder angehoben hat. Vermutlich hat es aber auch mit dem schnellen Ende des Irakkriegs im April zu tun, das sich in der Umfrage erst mit Verzögerung zeigt, nachdem der April-Wert noch zurück gegangen war. Am Ende des Golfkriegs von 1990 hatte der ifo-Index schon einmal nach genau diesem Muster reagiert. …

Mehr