Meldungen – 19. Dez. 2002
Douglas fokussiert auf Kernbereiche

Die Douglas Holding AG verkauft zum Jahreswechsel ihre Sport-Kette Voswinkel an die Intersport-Gruppe. Voswinkel war ein Schwachpunkt der Mode-Sparte (jetzt noch Appelrath-Cüpper und Pohland). Der Vorgang zeigt, dass sich Douglas nicht ziert, sich von Bereichen zu trennen, die nicht mehr zur Lifestyle-Stromlinie passen (Drospa, Feller, Werdin). Für den Buchhandel bedeutet dies, dass sich der Handelskonzern umso stärker auf die Kernbereiche Parfümerie, Uhren/Schmuck und eben Buch konzentriert. …

Mehr

Meldungen – 19. Dez. 2002
Tipp des Tages: Weihnachtsviren

Viren-Kammerjäger Lorenz Borsche macht darauf aufmerksam, dass nette Festtagsgrüße in gewissen Kreisen besonders beliebt sind: "Der angeblich animierte Weihnachtsbaum war in Wirklichkeit ein trojanisches Pferd etc." Also Augen auf beim eMail-Eingang, denn damit könnte die zuletzt herrschende "verdächtige Ruhe an der Virenfront" ein schnelles Ende haben. Langfristig gesehen nimmt die Bedrohung jedenfalls zu: Nach einem Bericht in c't ist inzwischen jede 212. Mail verseucht (diese nicht), vor einem Jahr war es erst jede 380., und erst jede 790. vor zwei Jahren. Für Borsche ist der "wohl beste Virenscanner für Windows-Rechner" unter www.nod32.de erhältlich. Die Einjahreslizenz kostet 39 Euro. …

Mehr

Wirtschaftsumfeld – 19. Dez. 2002
Euro-Inflation bei 2,2%

Nach 2,3% im Oktober betrug die Jahresinflationsrate der Eurozone im November noch 2,2%, meldet Eurostat. Deutschland bleibt mit nur 1,0% Teuerung Vorbild, ebenso wie die Kategorie Freizeit / Kultur mit ebenfalls 1,0% Preissteigerung im Euroraum. Spürbar höher war die Teuerung bei Hotels und Restaurants (Teuro), bei Alkohol undTabak (Vater Staat) und eigenartigerweise im Bildungswesen. …

Mehr

Wirtschaftsumfeld – 19. Dez. 2002
Kfz-Zulassungen: Ganz schwaches Konjunktursignal

7,5% weniger Pkw-Neuzulassungen als im Vorjahr meldet das Kraftfahrt-Bundesamt (Flensburg) für November und 7,9% weniger Fahrzeuge insgesamt. Über die elf Monate seit Januar sind es jetzt bei Pkw 2,9% und insgesamt 3,8% Zulassungen weniger als 2001. Auch bei Lkw und anderen Fahrzeugarten ging's abwärts, zulegen konnten nur die Ackerschlepper, aber die ziehen es mit ihren 0,7% Anteil allein auch nicht heraus. …

Mehr

Konsumklima – 19. Dez. 2002
Ifo: Index sinkt, aber Erwartungen steigen

Den siebenten Rückgang des Geschäftsklimaindex der deutschen Industrie in Folge musste das ifo-Institut gestern für Dezember melden, aber zugleich gab es einen kleinen Lichtblick: Anders als in den Vormonaten haben sich die Erwartungen wieder gebessert. In Zahlen: Gesamtindex 87,1 nach 87,3 Punkte, Geschäftslage 76,8 nach 79,0, Erwartungen 97,9 nach 95,8. In Ostdeutschland weisen sowohl Lage- wie Erwartungskomponente nach oben. Von Trendwende wollen wir aber erst mal noch nicht reden. …

Mehr

ABC der Branchendaten – 19. Dez. 2002
Papier

Die deutsche Papierindustrie

Mehr

ABC der Branchendaten – 19. Dez. 2002
Kulturausgaben

Kulturausgaben pro Kopf der Bevölkerung …

Mehr

Meldungen – 18. Dez. 2002
Leuchtturm im Dezember: Buchhandlung Gillmeister (Peine)

Mit einem gläsernen Bücherpalast setzt die Buchhandlung Gillmeister im niedersächsischen Peine einen markanten städtebaulichen Akzent: Ein Bau, über den man spricht. Hubertus Gillmeister führt das Unternehmen in dritter Generation, und einiges ist bei ihm anders als bei anderen. Was? Die Einstellung, sagt Gillmeister: "Wir sind allesamt hoch engagiert, haben Spaß am Job, stehen voll hinter der Sache". Tun ja eigentlich alle, aber bei G. zeitigt es Ergebnisse. …

Mehr

Meldungen – 18. Dez. 2002
IfH: November minus 2%

Ein Umsatzminus von 2% gegenüber dem Vorjahr bescheinigt der Kölner Betriebsvergleich dem Srtimentsbuchhandel im November, meldet das Börsenblatt. Der LD-Umsatztest November hat mit -1,6% eine ähnliche Entwicklung ermittelt. Über die ersten elf Monate hinweg liegt der Umsatz des Buchhandels laut IfH um ebenfalls 2% (LD-Umsatztest: 2,7%) unter Vorjahr. …

Mehr

Meldungen – 18. Dez. 2002
Club im Weihnachtsgeschäft -5%

Die Bertelsmann Buchclubs haben im Weihnachtsgeschäft bis zur vorigen Woche beim Umsatz um 5% unter Vorjahr gelegen, sagte Direct-Group-Chef Ewald Walgenbach der Zeit. Das Weihnachtsgeschäft bringt ein Drittel des Club-Umsatzes. …

Mehr