Preise – 11. Jan. 2021
Im Weihnachtsgeschäft war Hochpreisiges gefragt

Der durchschnittliche Preis pro verkauftes Buch hat im Weihnachtsgeschäft deutlich angezogen. Wie Erhebungen bei Filialisten zeigen, hat dieser auch im Dezember um 6,1 Prozent zugelegt. Damit ist das Niveau der Preisentwicklung im Jahresmittel noch einmal deutlich angestiegen und kommt damit dicht an den bisherigen Spitzenwert heran. …

Mehr

Wirtschaftsumfeld – 11. Jan. 2021
LD-Wirtschaftscheck: Deutsche Wirtschaft findet in die Spur zurück

Die deutsche Wirtschaft hat zum Ende des Jahres deutliche Erholungstendenzen gezeigt. Das signalisiert der LD-Wirtschaftscheck, der die aktuellen Daten zusammenfasst. …

Mehr

Meldungen – 11. Jan. 2021
Was auch Musiker können: "Karneval der Biere"

Zum fröhlichen Wochenanfang am Beginn des Jahres entleihen wir mal ein paar abgewandelte Titel bekannter Musikstücke. …

Mehr

LDs Sortimenter-Ticker – 11. Jan. 2021
LDs Sortimenter-Ticker: Entkoppelt

  • Thalia steigt aus der Tarifbindung aus
  • Bremen: Horst Baraczewski geht in den Ruhestand 
  • Am Beispiel Tönisvorst: Einzelhändler sorgen sich um die Innenstadt und Unternehmerlöhne 

Mehr

Ladenaktionen – 11. Jan. 2021
Tipp des Tages: UTB Jubi-Aktion verlängert

Sie haben in der Nähe Hochschulen oder eine Uni? Oder können sonst UTB-Titel gut verkaufen? Dann könnte e …

Mehr

Umsatztest –  8. Jan. 2021
Buchhandel: 2020 mit 4 Prozent im Minus?

Nach einer ersten Auswertung des LD-Umsatztests lag der Umsatz des deutschen Buchhandels im Dezember mehr als 9 Prozent unter dem des Vorjahrsmonats. Dabei lassen sich durch den erneuten Lockdown Rechnungs- und Barerlöse allerdings kaum richtig zuordnen. …

Mehr

LDs Sortimenter-Ticker –  8. Jan. 2021
LDs Sortimenter-Ticker: Natürlicher Tod

  • Salzwedel: Einbruch in Haus von Helga Weyhe 
  • Eberswalde: Brigitte Puppe-Mahler feiert 30-jährgies Jubiläum / Nachfolge bleibt in Familie 
  • Zitat des Tages über zähe Buchhändler 

Mehr

Wirtschaftsumfeld –  8. Jan. 2021
Trend 2021: Kommt es zur Massenarbeitslosigkeit?

Um es vorweg zu nehmen: Wie sich die Zahl der Arbeitslosen entwickeln wird, kann wohl keiner seriös vorhersagen. Das liegt an der Ausnahme von der Insolvenzpflicht, die nach derzeitigem Stand noch bis zum 31. Januar gilt. Ist der Artikel damit schon beendet? Wir fassen trotzdem die Lage zusammen und befragen die Wirtschaftsinstitute nach ihren Prognosen, womit allgemein gerechnet wird. …

Mehr

Tipps zum Schmökern –  8. Jan. 2021
Tipp des Tages: Danke sagen

Wie könnte man sich bei den Kundinnen und Kunden bedanken? Nicola Bräunling in Puchheim westlich von Münc …

Mehr

Wirtschaftsumfeld –  7. Jan. 2021
Trends 2021: Wohin treibt die Inflation?

Mit Krisen gehen immer Inflationsängste einher. Bisher ist die Geldwertentwicklung davon verschont geblieben, wie auch die Zahlen für den Dezember gestern wieder gezeigt haben. Doch bei der Frage der zukünftigen Entwicklung stehen sich offenbar zwei volkswirtschaftliche Schulen gegenüber. In der Öffentlichkeit vertreten werden sie von Bert Rürup, Chef des Handelsblatt Research Institute (HRI) und dem Ex-Ifo-Chef Hans-Werner Sinn. …

Mehr