Wirtschaftsumfeld – 25. Mai. 2020
Ifo: Geschäftsklima hat das Tal durchschritten

Der Ifo-Geschäftsklima-Index zeigt im Mai wieder nach oben. Damit vollzieht die Gesamtwirtschaft den Trend nach, den LD auch schon aus dem Buchhandel berichten konnte. Allerdings: Über alle Branchen hinweg sind es vor allem die Erwartungen, die für den Aufschwung in der Gefühlslage sorgen. …

Mehr

Andere Branchen – 25. Mai. 2020
Verändern sich die Hochstraßen und kommen die Schnäppchenjäger?

Wie geht es den Nachbarn in der Hochstraße? Der deutsche Textilhandel kämpft sich immer weiter aus dem zweistelligen Minus-Keller. Der Branche ohne Rückgaberecht und Preisbindung stehen aber weitere harte Zeiten bevor. Sie tut deshalb alles, was die Schnäppchenjäger in die Stadt locken könnte. …

Mehr

Meldungen – 25. Mai. 2020
„Hätte ich mein Buch früher geschrieben, wäre es besser gewesen.“

Zum fröhlichen Wochenanfang Karikaturen von Buchrezensionen, wie sie gern im Internet veröffentlicht werden, ausgedacht vom Zeichner erzählmirnix auf Twitter: …

Mehr

LDs Sortimenter-Ticker – 25. Mai. 2020
LDs Sortimenter-Ticker: Glück in der Kriese

  • Bensberg: Wie die Buchhandlung Funk trotz Krise Mehrumsätze erzielte 
  • Hamm: Liborius Verlagsgruppe übernimmt Geschäfte der Buchhandlung Edmund Peters 
  • Berlin: über queere Buchhandlungen in Corona-Zeiten 
  • Spanien: Bibliotheken schicken Bücher in Quarantäne 

Mehr

Betriebliches – 25. Mai. 2020
Tipp des Tages: Nicht beirren lassen

Sollten Sie glückliche Empfängerin oder glücklicher Empfänger von Soforthilfen sein, darf über …

Mehr

Erhebungen im Verlgeich – 22. Mai. 2020
Buchhandel: Destatis bestätigt Zahlen imvom März

Das Statistische Bundesamt hat die Branchenerhebungen zur März-Umsatzentwicklung auf dem deutschen Buchmarkt im Wesentlichen bestätigt. Zumindest, wenn man Sortiment und Barverkäufe betrachtet. …

Mehr

Branchenumfrage – 22. Mai. 2020
Warenüberhang: Mehrheit für „Ostersachen remittieren, Rest abverkaufen“

Wie geht der Buchhandel mit der üerschüssigen Ware – vor allem der osterspezifischen - um, die sich in der Corona-Krise bisher nicht verkauft hat? Ganz einig ist sich der Handel da nicht. Dennoch hat die Mehrheit der Buchhändlerinnen und Buchhändler eine klare Tendenz: „Ostersachen remittieren, Rest abverkaufen.“ Das zeigt die LD-Umfrage des Monats. …

Mehr

Einzelhandels-Ticker – 22. Mai. 2020
Katrin Schmidt fordert Flexibilisierung des Ladenschlussgesetzes

Mehr Sonntagsöffnungszeiten, um die Umsätze zurückzuholen? Die Forderung der letzten Tage stößt auf zurückhaltendes Echo. Denn in Bayern lässt sich dies gar nicht einmal so leicht fordern. Ein Statement von Katrin Schmidt, Inhaberin der Buchhandlung LeseZeichen in Germering bei München und Vorständin des Gewerbeverbandes, in ihrer Lokalzeitung zeigt, warum. …

Mehr

LDs Sortimenter-Ticker – 22. Mai. 2020
LDs Sortimenter-Ticker: Zugeständnisse

  • Frankfurts Oberbürgermeister will eine Buchmesse 2020 
  • Buchhandlung Sieglin: Klaus-Peter Wolf hilft beim Überlebenskampf 
  • Düsseldorf: Stadt genehmigt Hygienekonzept für Literaturveranstaltungen 

Mehr

Tipps zum Schmökern – 22. Mai. 2020
Tipp des Tages: Corona-Billy anfordern

Brauchen Ihre Kundinnen und Kunden bzw. deren Kinder noch etwas Nachhilfe bei den Corona-Regeln? Beim Moritz Verlag gibt …

Mehr