Konsumklima –  7. Jan. 2020
Konsum: langfristig bröckelt das Konsumklima

Die Schlagzeile zum aktuellen Konsumbarometer aus dem Handelsverband Deutschland (HDE), die das Handelsblatt erfand, klang gestern martialisch: „2019 dürfte das vorerst letzte Rekordjahr gewesen sein“, hieß es bezogen auf den Konsum. So dramatisch ist die Ausgabefreude der Bevölkerung im Januar den Werten zufolge allerdings nicht abgefallen. …

Mehr

Andere Länder –  7. Jan. 2020
Weihnachtsgeschäft: Französischer Buchhandel kämpft mit ähnlichen Problemen

Auch in Frankreich scheint das Weihnachtsgeschäft eher eine Belastung für die Umsatzentwicklung im Buchhandel gewesen zu sein. Das berichtet die Buchhändlervereinigung Syndicat de la Librairie Francaise (SLF). …

Mehr

E-Medien –  7. Jan. 2020
Warum E-Books kein Massenphänomen wurden

Das US-amerikanische Nachrichtenportal vox.com ist zu dem Schluss gekommen, dass es vor allem an der jungen, technik-affinen Generation liege, dass sich E-Books als Massenmedium nicht durchgesetzt hätten. Doch der Hauptgrund dürfte darin liegen, dass die Preiserwartungen nicht eingehalten wurden. …

Mehr

LDs Sortimenter-Ticker –  7. Jan. 2020
LDs Sortimenter-Ticker: Verlagerung

  • Zeitfracht: Wolfram Simon-Schröter gibt Geschäftsführung ab / neues Rekordjahr 
  • Bergholz-Rehbrücke: alter Standort, neue Buchhandlung 
  • Zitat des Tages: Über das Lesen und Hertz IV 

Mehr

Termine –  7. Jan. 2020
Tipp des Tages: Feier- und Brückentage 2020

Falls mit dem neuen Jahr auch die Frage nach der Urlaubsplanung auftritt, stellt sich unter Umständen auch immer die Frage nach der bestmöglichen Verteilung der Brückentage. Um einen Überblick zu bekommen, wie es abseits der bekannten und auf dem Wochentag festliegenden Feiertage aussieht, hat die Berliner Morgenpost einen ausführlichen Bericht zusammengestellt. Darin rechnet das Blatt zusammen, wie sich auch langfristig aus möglichst wenigen Urlaubstagen viel zusammenhängendes Frei gestalten lässt. Manchmal kann man auch damit argumentieren, um alle zufriedenzustellen.  …

Mehr

Umsatztest –  6. Jan. 2020
Leichter Rückstand im Weihnachtsgeschäft

Auch wenn für einige Buchhändlerinnen und Buchhändler heute Feiertag ist, melden wir schon mal vorab die ersten Zahlen zum Weihnachtsgeschäft. Sie basieren zwar bereits auf einer breiten Zahl von Meldungen, aber noch nicht auf einer vollständigen. …

Mehr

Meldungen –  6. Jan. 2020
Vorschlag für US-Wort des Jahres: „Trumpregierungsschlamasselschmerz“

Zum Wochenstart können wir melden, dass nach dem ersten Vorschlag das Wort des Jahres 2019 in den USA ein deutsches sein könnte.Susan Glasser, Autorin des New Yorker, hat sich auf die Suche begeben, wie man das vergangene Jahr unter Präsident Donald Trump wohl in einem Wort zusammenfassen könnte. Dessen Falsch- oder fehlleitende Aussagen hätten sich laut Washington Post auf 15.000 summiert. …

Mehr

Einzelhandelsumsatz –  6. Jan. 2020
Destatis prognostiziert für Einzelhandel Plus / Black Friday hinter Erwartungen?

Bisher liegt dem Statistischen Bundesamt einigermaßen verlässlich erst die Umsatzentwicklung im Einzelhandel für den November vor, dennoch wagt es sich an eine Schätzung zur Entwicklung im vergangenen Jahr. …

Mehr

LDs Sortimenter-Ticker –  6. Jan. 2020
LDs Sortimenter-Ticker: Nachfolge

  • Linz: Buchhandlung Neugebauer in junge Hände übergeben 
  • BuchNRW: Alexander Kleine jetzt für Nachfolge und Gründungsfragen zuständig 
  • Köln: Buchhandlung Ludwig fürchtet weiter um Neueröffnung 
  • Rodewisch: Buch Unger eröffnet nach 108 Jahren nicht mehr seine Türen 
  • Klein gegen Groß: Wie sich ein junger Kunde der Buchhandlung Schmitz im Typografieraten schlägt

Mehr

Kriminalität –  6. Jan. 2020
Tipp des Tages: Tresore

Gleich zu Beginn des Jahres sei daran erinnert, dass Buchhandlungen weiter Opfer von Einbrüchen sind. Gestern melde …

Mehr