Laden/Ladenbau

25. Jul. 2013
Ladenbauer 2012 mit 1 Prozent Umsatzplus

Der Umsatz der deutschen Ladenbauunternehmen lag 2012 im Schnitt um 1,0 Prozent über Vorjahr. Das meldet der Deutsche Ladenbau Verband in seiner Publikation "Insider". …

Mehr

19. Jun. 2013
Shit ist steigerbar: Nach Flashmob jetzt Flashrob

Der Deutsche Ladenbau Verband macht uns auf ein Phänomen aufmerksam, mit dem wir Ihnen keine Freude machen werden. Aber es bringt ja nichts, die Augen vor Entwicklungen anderswo zu verschließen: Der neueste Trend in den USA ist der "Flashrob", bei dem der Mob massenweise in Supermärkte stürzt, um zu raffen, was nicht niet- und nagelfest ist. Nachdem der "Flashmob" auch hierzulande schon Einzelhändler heimgesucht hat (was manche Leute immer noch für einen Spaß halten), können wir auch nicht mehr sicher sein, vom "Flashrob" verschont zu bleiben. Hier können Sie sich auf einem US-Video ein Beispiel für das Gemetzel ansehen: …

Mehr

22. Okt. 2012
Auftragslage der Ladenbauer noch ganz gut

"Die Auftragslage im Ladenbau ist auf gutem Niveau" freut sich der Deutsche Ladenbau Verband über das Ergebnis seiner vierteljährlichen Mitgliederbefragung in seiner Zeitschrift "Insider". …

Mehr

16. Mai. 2012
2011: 7,5 Prozent Umsatzplus für die Ladenbauer

Im Rückblick auf seine Jahrestagung in Graz konstatiert der Deutsche Ladenbau Verband (DLV) eine anhaltend gute Stimmung bei seinen Mitgliedern. Dafür gibt es Gründe: Nach der vorläufigen Verbandsstatistik ist der Branchenumsatz 2011 um beneidenswerte 7,5 Prozent gestiegen. …

Mehr

14. Mai. 2012
Weniger Marketing, mehr Ladenbau und Qualifikation

In seiner Frühjahrsumfrage unter Mitgliedsunternehmen hat der HDE herausgefunden, dass sich die Investitionsschwerpunkte im deutschen Einzelhandel langsam, aber sicher verschieben: …

Mehr

5. Mär. 2012
Umdasch: die Teens erwarten kleinere Läden

"Wie werden die Läden der Zukunft in einer digitalen Konsumwelt aussehen?" Das ist die spannende Frage, die Ladenbauer Umdasch an 30 Schüler der österreichischen Lehranstalten HTL und HAK gestellt hat. Und die 15- bis 19-Jährigen gaben Antworten, die zwar nicht eins zu eins für den Buchhandel umsetzbar sind, aber einen Einblick geben was die jungen Leute vom künftigen einzelhändlerischen Umfeld erwarten. …

Mehr

9. Sep. 2011
Idee der Woche: regionales Wohlgefühl schaffen

Seit August 2002 gibt es die LD-Buchhandlungen des Monats, inzwischen sind es mehr als hundert. Zum Jubiläum startete die Serie "Idee der Woche", die auf die ersten Leuchttürme zurückblickt. Nicht, um deren Geschichte bis heute fortzuschreiben, sondern um einige der vielen guten Ideen aus diesen Buchhandlungen der Vergessenheit zu entreißen. …

Mehr

13. Mai. 2011
Idee der Woche: Den Radius erweitert

Seit August 2002 gibt es monatlich eine LD-Buchhandlung des Monats, und die Serie "Idee der Woche" soll dazu dienen, einige der vielen guten Ideen der bisher über 100 LD-Leuchttürme der Vergessenheit zu entreißen. …

Mehr

11. Jun. 2009
Mehr Rabatt für Läden mit schönen Schaufenstern?

Am Freitag nächster Woche ist auf den Berliner Buchtagen die Hauptversammlung des Börsenvereins, und die AUB will mit vier Anträgen dazu beitragen, etwas mehr Leben in die Veranstaltung bringen. Gelingen könnte dies vor allem mit dem ersten Antrag, der sich mit dem Paragrafen 6 Absatz 1 des Preisbindungsgesetzes befasst. …

Mehr

20. Feb. 2008
Ladenbauer auch im Q4 immer noch gut drauf

Weiterhin zufriedene Ladenbaubetriebe zeigt die Stimmungsumfrage des dlv Netzwerk Ladenbau zum 4. Quartal 2007. Die Zahl der Betriebe, die ihre Geschäftslage als "gut" bezeichneten, blieb mit 61 Prozent (nach 60 im Vorquartal) stabil. "Schlecht" nennen die Situation immer noch nur 6 Prozent (Vorquartal: 4) Prozent der Ladenbauer. …

Mehr