Termine

1. Jun. 2021
Tipp des Tages: Neustart

Neuer Monat, neue Erinnerung: Ab heute startet der Countdown. Denn bis zum 30. dieses Monats können Sie noch Mittel bei Neustart Kultur via Börsenverein beantragen. 20 Mio. Euro stehen Buchhandlungen und Verlage zur Verfügung, um die Digitalisierung ihrer Vertriebswege voranzutreiben - egal ob sie Mitglied sind oder nicht. Schicke neue Homepage? Ablaufoptimierung beim Versand? Kommunikationstools für die Mitarbeitenden? Technik für die OnIline-Veranstaltung? Vieles ist jetzt möglich, wenn Sie bis zum 30. Juni ihre Unterlagen eingereicht haben. Hier können Sie zugreifen: …

Mehr

28. Mai. 2021
Tipp des Tages: Online-Lesung

Wie lässt sich eine Online-Lesung effektiv und kostengünstig umsetzen? Wolfgang Tischer vom Literaturcafé gibt dazu am Mittwoch, den 23. Juni Einblicke und Tipps. Organisiert wird das Webinar vom Landesverband des Börsenvereins in Baden-Württemberg. Mehr Infos finden Sie hier: …

Mehr

21. Mai. 2021
Tipp des Tages: BWL am Regal

Am 8. Juni und am 15 Juni findet wieder das beliebte BWL-Seminar mit Betriebsberaterin Gudula Buzmann (LOESUNG) statt. Da sind noch ein paar Restplätze frei, erfahren wir. Denn die Praxis am Regal wird erst ihre Wirkung entfalten, wenn man diese mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen steuern kann. In Zwei Online-Einheiten von jeweils zwei Stunden geht es um Regalmeteranalyse, Liquidität und Rentabilität um die Frage, welche Planzahlen sind sinnvoll und was ist bei Abweichungen zu tun? Nicht zuletzt geht es um die richtige Kundenansprache und vieles mehr. Hier erfahren Sie weiteres: …

Mehr

20. Mai. 2021
Tipp des Tages: Leipziger Entdeckungen

Wer es noch nicht getan hat: Zum langen Wochenende hin könnte man schon mal den Veranstaltungskalender von Leipzig liest durchgehen. Wer auf der Suche ist nach Autorinnen und Autoren für eigene Veranstaltungen in der zweiten Jahreshälfte, wer mal etwas über die Literatur Portugals wissen will, nach spannenden Themen im Sinne von gesellschaftlicher Teilhabe sucht, der kann im Veranstaltungskalender, den die Leipziger Buchmesse auf die Beine gestellt hat, fündig werden. Vom 25. bis 30. Mai lässt sich da einiges finden. …

Mehr

14. Mai. 2021
Tipp des Tages: Buchwochen Baden-Württemberg

Vom 16. bis 25. Juni lädt der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, Landesverband Baden-Württemberg, zu den Kinder- und Jugendbuchwochen 2021 ein. Im Mittelpunkt steht ein umfangreiches Literaturprogramm mit 23 renommierten Autorinnen und Autoren, die aus ihren Neuerscheinungen lesen. Fehlen wird in diesem Jahr die Buchausstellung, die aus Gründen des Infektionsschutzes noch einmal ausgesetzt wird. Gebucht werden können die Lesungen exklusiv von Lehrerinnen und Lehrer für die Schulklassen der Stufen 1 bis 4. Eine schöne Gelegenheit, dies als Service-Angebot weiterzugeben, um den Kontakt zu Ihren Schulen zu stärken, indem Sie Lehrerinnen und Lehrer auf diese Möglichkeiten aufmerksam machen. Anmeldungen sind möglich ab Montag, den 17. Mai, täglich von 8 bis 13 Uhr, unter Tel. 0711 – 6 19 41 25 oder per E-Mail unter …

Mehr

7. Mai. 2021
Tipp des Tages: Neustart-Antrag dieses Wochenende

Inzwischen ist es schon weitgehend durchgedrungen: Die Fristen für einen Antrag, um eine Förderung aus dem Programm Neustart Kultur zu erhalten, sind verlängert worden. Bis zum 30. Juni können Sie sich noch um Gelder bemühen. Wer noch nichts vorhat an diesem Wochenende, könnte schon mal die Umsetzung anpacken. Hier finden Sie alles Weitere: …

Mehr

3. Mai. 2021
Tipp des Tages: Krieg ums Buch

Die hohen Umsatzentwicklungen bei Amazon lassen fragen, wohin sich das Bookbusiness entwickelt. Vor allem in den USA haben es unabhängige Buchhandlungen deutlich schwerer, Amazon etwas entgegenzusetzen. Damit geraten auch die Verlage unter Druck. Denn Amazon kontrolliert mit seiner Datenmaschine zunehmend die Sichtbarkeit der Bücher im eigenen Webshop. Grund für die Mainzer Buchwissenschaft, den Autor John B. Thompson zu einem Gespräch einzuladen. In seinem neuen Buch Book Wars. The Digital Revolution in Publishing hat er sich nach fast hundert Interviews mit der Zukunft des Büchermachens auseinandergesetzt. Er trifft am 10. Mai im digitalen Raum zur Diskussion auf Alexandra Geese (Europaabgeordnete der Grünen), Hermann Eckel (Geschäftsführer Tolino Media) und Christoph Bläsi (Professor am Gutenberg-Institut für Weltliteratur und schriftorientierte Medien). Es soll um die Frage gehen, was der übrige Buchhandel dem entgegensetzen kann bzw. ob staatliche Eingriffe nötig sind. …

Mehr

26. Apr. 2021
Tipp des Tages: Orientierungsgespräche

„In den letzten Wochen wurde ich wiederholt darauf angesprochen, dass man nicht so recht wisse, wie in diesem Jahr die gewohnten Jahresgespräche mit den Mitarbeitenden geführt werden sollen“, schreibt uns Unternehmensberater und Coach Jörg Winter. Grund: Die Kommunikation sei ohnehin nicht mehr so kontinuierlich wie früher und man sei sich auch etwas unsicher, wie die Stimmung der Einzelnen erspürt werden könne. In diesem Zusammenhang sei es zudem nicht einfach, auf Wünsche der Mitarbeitenden einzugehen, eben weil es nur noch eingeschränkten Raum und Zeit für gute Gespräche gibt. Für alle, denen es ähnlich geht, hat Winter zwei Angebote mit dem Titel „Orientierungsgespräche sicher führen“ kreiert. Ein Online-Kurs mit Workshop-Charakter findet am 27. Mai statt, ein Webinar mit Vortragscharakter am 26. Mai und am 2. Juni. Mehr erfahren Sie hier: …

Mehr

1. Apr. 2021
Tipp des Tages: Aprilscherz

Einer der schönsten Aprilscherze in diesem Jahr kommt vom Londoner Globe Theatre. Der Bericht über den Dachbodenfund eines verschollenen Theaterstücks von William Shakespeare namens Loues Labours wonne – oder Love’s Labour’s Won sieht täuschend echt aus. Inklusive Dachbodenfoto. …

Mehr

18. Mär. 2021
Tipp des Tages: Buchbesprechungstag

Wer am Sonntag gemütlich vor dem Laptop die Besprechungen für die aktuellen Titel im Kinder- und Jugendbuch erleben will, hat heute die letzte Chance, sich dafür anzumelden. Katharina Mahrenholtz, zuständige NDR-Info-Redakteurin für Kinder und Literatur, sowie Almut Runge, Buchhändlerin bei Steuber, der Buchhandlung ihres Mannes (Wolfenbüttel), stellen vor, was es an beachtenswerten Novitäten gibt.. Die Veranstaltung hat mit 20 Euro einen eher symbolischen Preis. Hier geht es zur Anmeldung: …

Mehr