Termine

17. Mär. 2021
Tipp des Tages: Tag des Gesundheitsamtes

Es gibt ihn seit 2019, aber in diesem Jahr wird der Tag des Gesundheitsamtes am 19. März sicherlich mehr Aufmerksamkeit erfahren als bisher. „Die Leistung der Gesundheitsämter in dieser Pandemie ist extrem beeindruckend und das trotz ihrer seit Jahren viel zu geringen Ressourcen", betont Lothar H. Wieler, Präsident des Robert Koch-Instituts. Dazu passt das diesjährige Motto: Krisenreaktion. Denn den Tag des Gesundheitsamtes hat das Robert Koch-Institut erstmals 2019 ausgerufen, um die Arbeit der rund 400 kommunalen Gesundheitsämter zu würdigen und auf ihre Situation hinzuweisen - die personelle Ausstattung war über viele Jahre gesunken. Der 19. März ist der Geburtstag von Johann Peter Frank. Der Mitte des 18. Jahrhunderts geborene Arzt und Sozialmediziner gilt als Begründer des Öffentlichen Gesundheitsdienstes. …

Mehr

9. Mär. 2021
Tipp des Tages: Einstieg in VLB-TIX

Wer hat noch nicht, wer will nun doch? VLB-TIX bietet wieder Einsteigerseminare an: für Buchhandlungen und Verlage jeweils am 11.03.2021, für Vertreterinnen und Vertreter am 24.03.2021. Ein weiterer Termin ist für Buchhandlungen am 07.04.2021 geplant. Ein Optimierungsworkshop folgt dann für den Verkauf am 14.04.2021. Weitere Termine finden Sie hier: …

Mehr

4. Mär. 2021
Tipp des Tages: für Berlin- und Brandenburger

Der Landesverband Berlin-Brandenburg verlängert die Bewerbungsfrist für die Bewerbung um das Gütesiegel Leseförderung. Neue Deadline für Buchhandlungen aus der Hauptstadt und umzu ist der 12. März 2021, so der Verband. Bewerbungen an …

Mehr

23. Feb. 2021
Tipp des Tages: Seminare für die Nachfolgeregelung

Die Bewältigung der Corona-Krise im vergangenen Jahr hat gezeigt, dass Buchhandlungen weiterhin erfolgreich wirtschaften können und damit attraktiv sind, sagt Beraterin Gudula Buzmann (LOESUNG). Deshalb ist das Geschäft weiterhin attraktiv für junge Buchhändlerinnen und Buchhändler, die sich selbständig machen oder eine Buchhandlung übernehmen wollen. Gemeinsam mit dem Barsortiment Koenemann gibt es auch deshalb in diesem Jahr wieder Seminare für die Neugründung und den Inhaberwechsel. Außerdem: Buzmanns und Koenemanns Einschätzung hat sich bereits bestätigt: Kurz nach Veröffentlichen des Termins haben sich bereits so viele angemeldet, dass das Seminar sicher stattfinden wird. „Falls es überbucht sein sollte, wird es zusätzlich zwei Abendtermine (mit Praxisteil dazwischen) geben.“, so Buzmann. Hier können Sie die Termine finden: …

Mehr

15. Feb. 2021
Tipp des Tages: finanzielle Hilfeberatung

Für Mitglieder im Börsenverein gibt es morgen aktuelle Informationen von Steuerberater Michael Vodermeier (Kanzlei Dr. Kleeberg & Partner) und Börsenvereinsjustiziar Christian Sprang, welche finanziellen Unterstützungsmaßnahmen es aktuell gibt und wie sie nutzbar sind. Anja Bergmann, Regionaldirektorin NRW, moderiert das Gespräch. Für Buchhandlungen geht es um 12:30 Uhr los, für Verlage um 14:30 Uhr. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich, diese können Sie hier tätigen: …

Mehr

10. Feb. 2021
Tipp des Tages: Jahr des Büffels

Am 12. Februar 2021 beginnt im chinesischen Horoskop das Jahr des Büffels. Bücherfrau Veronika Lichter schreibt dazu: „Im Jahr des Büffels ist es angesagt, mit einer gewissen Rigorosität und Zielstrebigkeit seine Pläne voranzubringen und sich mehr an Konkretem, Handfestem zu orientieren, statt zu sehr in Illusionen zu schwelgen. Methodik, Ordnung und vor allem Beständigkeit können hilfreich sein, bieten ab und zu aber auch Raum für die notwendigen kreativen Impulse. Von Ängsten oder negativen Gedanken sollten wir uns nicht bestimmen lassen. Fleiß und sehr viel Disziplin können dann eine Zeit der Fülle bringen.“ Also: Haben Sie nicht die Illusion, einen baldigen Impftermin zu bekommen, bleiben Sie trotzdem beharrlich, mutig und kreativ. …

Mehr

22. Jan. 2021
Tipp des Tages: Professionell Podcasten

Neustart Kultur macht es möglich, sich jetzt auch technisch für den Online-Verkauf und das Marketing auf den digitalen Kanälen aufzurüsten. Zum Beispiel für hauseigene Podcasts. Doch wie kommt man schnell und billig zum eigenen Podcast? Und wie wird der gut? Die Kolleginnen und Kollegen vom Digital Publishing Report bieten dazu am 27. Januar ein Webinar an. Thema: „Podcasten wie die Profis – raus aus der Billigfalle!?“ Leiter Christian Jakubetz geht Fragen nach zur richtigen Technik, der brauchbaren Software und mit welchen Effekten man was erreichen kann. Hier finden Sie mehr Infos: …

Mehr

21. Jan. 2021
Tipp des Tages: Fit werden in Bibelberatung

Auch wenn es noch weit weg erscheint, die wichtigen christlichen Familienfeiern Kommunion, Firmung und Konfirmation stehen wieder bevor. Da wird sich öfter auch die Frage nach den Bibelausgaben im Laden stellen. Dies wird Thema bei der Fortsetzung der Roadshow Religion sein, die am 3. Februar 2021 stattfindet. Zur digitalen Roadshow lädt jetzt der Börsenverein (Regionalbüro NRW) Buchhändlerinnen und Buchhändler, Aushilfskräfte, Ehrenamtliche, Auszubildende und alle Mitglieder ein. Wie lassen sich mit dem Weltbestseller Umsätze erzielen? Welche Bibel für welchen Kundenkreis? Folkert Roggenkamp (DBG) und Ulrich Wendel (SCM) geben Infos und Tipps. Darüber hinaus werden sich der adeo Verlag und Butzon & Bercker präsentieren. Zusätzlich werden Frühjahrsnovitäten aus christlichen Verlagen zu den Themen „Menschen, die inspirieren", „Konfirmation /Kommunion" und „Aufbruch für die Seele" vorgestellt. Anmeldung auf der Homepage des …

Mehr

9. Nov. 2020
Tipp des Tages: Bayerischer Buchpreis

Am 19. November 2020 fällt die Entscheidung über den Bayerischen Buchpreis. Während der Hauptpreis, hier die Auswahlliste, per öffentliche Jurysitzung in Fernsehen gekürt wird, kann das Publikum sich via Radiosender Bayern 2 ebenfalls beteiligen und aus einem weiteren Pool von fünf Titeln einen Gewinnertitel wählen. Die fünf Titel sind eine Mischung aus den Genres Belletristik und Sachbuch: …

Mehr

6. Nov. 2020
Tipp des Tages: Mit Ängsten im Verkauf umgehen

Die Bedrohung durch das Coronavirus löst bei allen, die im Buchhandel arbeiten, mehr oder wenige große und unterschiedliche Ängste aus. Und diese Ängste können den Alltag lähmen. „Jeder Kunde, der zur Tür hereinkommt, könnte ein Spreader sein. Hoffentlich kommt kein Maskenverweigerer in den Laden, dem man die Regeln erklären muss und der dann ein Theater machen könnte. Soll man noch zur Erfa-Gruppentagung in ein Hotel fahren?“, lauten einige von ihnen. „Viele merken bei allem, was im Umfeld passiert: Das macht etwas mit mir. Bis dahin, dass ich zunehmend Buchhändlerinnen und Buchhändler erlebe, die dieser Druck lähmt“, berichtet Coach und Unternehmensberater Jörg Winter gegenüber LD. Doch es gebe ein paar simple Dinge, die man trainieren könne. „Es geht darum, auch im Alltag lebendig und handlungsfähig zu bleiben“, so Winter. Deshalb bietet er am 12. und 13. November ein Seminar an. Ein Mentaltraining für den Verkauf im Weihnachtsgeschäft – das heißt auch und vor allem für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geeignet. Motto: Existierende Verunsicherungen durch waches und bewusstes Handeln zu begegnen. „Erst ins Handeln kommen - die Gefühle rücken nach!“ Das Seminar läuft über Zoom, so dass jede und jeder am gesicherten Ort blieben kann. Zeit, Ort und Preis finden Sie unter untenstehendem Link. Winter bietet zu diesem Thema kurzfristig übrigens auch Inhouse-Trainings an. …

Mehr