Konsumklima – 28. Apr. 2003
USA: Konsumstimmung beflügelt

Anders als in der deutschen Wirtschaft hat das Ende des Irak-Kriegs bei den US-Konsumenten den erwarteten Stimmungsaufschwung ausgelöst: Der Konsumklima-Index der Universität Michigan stieg von 77,6 Punkten im März in der ersten April-Befragungsrunde auf 83,2 und in der zweiten weiter auf 86,0 Punkte. Die Lageeinschätzung verbesserte sich um 6,4 auf 96,4 Punkte, der Erwartungs-Index stieg sogar um 9,7 auf 79,3. …

Mehr

Meldungen – 25. Apr. 2003
April-Umsätze drohen wieder abzubrechen

Hatten die ersten Apriltage mit steigenden Umsätzen mental noch ein wenig über den Katastrophen-März hinweghelfen können, sind die Stimmen inzwischen schon wieder skeptischer: „Was die ersten Tage versprochen hatten, wird der April nicht halten“, meint ein norddeutscher Buchhändler, und ein anderer konstatiert, dass seit Ostern der Umsatz wieder regelrecht abgebrochen ist. …

Mehr

Meldungen – 25. Apr. 2003
Papiermarkt schafft keinen Preisdruck

Weltweit sinkende Auflagen und ein schwaches Anzeigenaufkommen machen auch der Papierindustrie zu schaffen. So musste der weltweit größte Hersteller von Magazinpapieren, die finnische UPM Kymmene, für das erste Quartal 4% Umsatz- und 50% Gewinnrückgang melden. Der größte Papierhersteller der Welt, International Paper, konnte den Quartalsumsatz nur knapp von 6 auf 6,1 Mrd Dollar steigern. …

Mehr

Meldungen – 25. Apr. 2003
Viren-Tipp: Sicherheitsleck im IE

Der Internet Explorer enthält mehrere Sicherheitslücken, die Microsoft als kritisch einstuft. Angreifer können sie dazu ausnutzen, die Kontrolle über den PC des Opfers zu übernehmen. Der folgende Link bringt Sie auf eine Seite, die Microsoft vorgestern ins Netz gestellt hat. Auf der finden Sie den zu Ihrer Version (die können Sie in der IE-Hilfefunktion unter „Info“ feststellen) passenden Patch, den Microsoft schnellst möglich einzuspielen empfiehlt: …

Mehr

Wirtschaftsumfeld – 25. Apr. 2003
Preisentwicklung bleibt im Rahmen: April +1,1%

Einer der wenigen positiven Teile des aktuellen Konjunkturszenarios, die mäßige Preisentwicklung, bleibt erhalten: Das Statistische Bundesamt (Destatis) ermittelt vorläufig für April eine Teuerungsrate von 1,1% im Jahresvergleich. Im März lag die Jahresteuerung noch bei 1,2%. …

Mehr

Konsumklima – 25. Apr. 2003
Konsumklima März: Wieder runter

Das Konsumbarometer des icon-Instituts ist im März von 81 auf 79 Punkte gefallen. Der kleine Aufschwung seit Jahresbeginn ist damit wieder dahin, und auch mittelfristig geht’s abwärts: Vor einem Jahr lag der Konsumklima-Index noch zehn Punkte höher. …

Mehr

Meldungen – 24. Apr. 2003
Bücher als Handelsmarke der Großen

Die US-Buchhandelskette Barnes & Noble, die schon Anfang des Jahres mit dem Kauf des Ratgeberverlags Sterling verlegerischen Ehrgeiz gezeigt hat, legt nochmals zu. Wie Publishers Weekly meldet, startet im Mai mit 15 Titeln eine Reihe urheberrechtsfreier Klassiker. Im Startprogramm Titel von Charles Dickens, Mark Twain und Jack London. Alle Bücher kosten unter 10 Dollar und werden allen Vertriebsschienen angeboten. …

Mehr

Meldungen – 24. Apr. 2003
Ebay als Reste-Kanal und Freund des Handels

Neben dem Marketplace von Amazon (siehe Meldungen vom 4. und 7.April) bietet sich auch eBay als Kanal zum Abverkauf von Restposten an, die sich im Laden nicht mehr verkaufen lassen. Darauf weist das E-Commerce-Center Handel hin. Dem Handel stehe damit ein Potenzial von 61,7 Millionen Kunden zur Verfügung, die 2002 über eBay 14,9 Milliarden US-Dollar umgesetzt haben. „Der Verkauf im Internet muss nicht zwangsläufig mit den Interessen des Handels kollidieren“, kommentiert das ECC, das dem Kölner Institut für Handelsforschung nahe steht. …

Mehr

Meldungen – 24. Apr. 2003
PBS-Markt: Fachhandel verliert schleichend

Blick über den Branchenzaun: Der traditionelle Fachhandel hat zwar immer noch einen Umsatzanteil von 60% bei Papierwaren, Bürobedarf und Schreibwaren (PBS), aber die Bedeutung „verschiebt sich schleichend hin zu den Versendern und Fachmärkten“, stellt eine neue Branchenstudie aus der BBE-Unternehmensberatung fest. …

Mehr

Meldungen – 24. Apr. 2003
Tipp des Tages: Zeit sparen II

Ergänzung zum Tipp vom 15.April: Ein Leser aus dem Osten hat zwei Wochen lang Buch geführt, was er wann gemacht hat (einfach ein Zettel pro Tag). Seine Konsequenzen: …

Mehr